Google+ - Die Funktion Sparks

Von Michael Diestelberg am 29.06.2011 08:56 Uhr

videoplayer
In diesem Video beschreibt Google die Funktion Sparks aus seinem neuen sozialen Netzwerk Google+. Sparks wird von den Entwicklern als Sharing Engine bezeichnet, da sich damit verschiedene Inhalte hinzufügen lassen, die in Form von Interessen im persönlichen Profil dargestellt werden.
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Google+ Soziale Netzwerke
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz