Netflix verspricht mindestens einen neuen Original-Film pro Woche

Von Witold Pryjda am 13.01.2021 12:20 Uhr
9 Kommentare

videoplayer
Netflix ist vor allem für seine Serienproduktionen bekannt und beliebt, bei Filmen hatte man bisher weniger Glück. Doch der Streaming-Anbieter will dieses Format nicht aufgegeben und hat für 2021 eine regelrechte Offensive angekündigt. Netflix will nicht nur durch Quantität, sondern auch durch Qualität überzeugen. In einem Trailer stellte man nun die wichtigsten Streifen vor.

Das Streaming-Portal hat in den vergangenen Monaten und Jahren viel Geld in Eigenproduktionen investiert und im Bereich von Serien hat sich das auch mehr als gelohnt. Denn man konnte nicht nur Kritiker, sondern auch die Zuseher überzeugen. Bei Spielfilmen hatte man hingegen ein weniger glückliches Händchen. Denn obwohl man Stars wie Schauspieler Ryan Reynolds und Avengers-Regisseure Anthony und Joe Russo angeheuert hat - mit einigen wenigen Ausnahmen konnten die Netflix-Blockbuster nicht überzeugen.

70 und mehr Filme

Doch Netflix gibt nicht auf und hat nun für 2021 rund 70 Filme in Aussicht gestellt - mehr als Disney und Warner Bros. zusammen. Das bedeutet, dass man jede Woche mindestens einen neuen Original-Film veröffentlichen wird.

Wahrscheinlich werden es sogar mehr sein, da Netflix im Verlauf des Jahres weitere Produktionen dazukaufen wird. Das liegt natürlich teilweise daran, dass viele Filme derzeit wegen der Pandemie nicht im Kino erscheinen können und deren Macher sich auch aus Geldsorgen an Streaming-Anbieter wenden (müssen).

Die vollständige Liste der Veröffentlichungen nach Genre (in diesem PDF sind Details zu allen Filmen zu finden):

ACTION

HORROR & SCI-FI

THRILLER

DRAMA

WESTERN

COMEDY

FAMILIE

MUSICAL
9 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Netflix
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies