Ryzen 5 5600X im Test: So gut ist AMDs neue CPU mit sechs Kernen

Von Thomas Zick am 13.11.2020 11:21 Uhr
16 Kommentare

videoplayer
Erst kürzlich hatte AMD seine neuen Ryzen 5000-Prozessoren vorgestellt. Das günstigste Modell stellt hierbei der Ryzen 5 5600X dar, der bereits für rund 300 Euro erhältlich ist. Damit dürfte er vor allem für Gamer interessant sein, die nach einer kos­ten­güns­ti­gen Möglichkeit für ein CPU-Upgrade suchen.

Wie schnell der Ryzen 5 5600X ist und wie gut er im Vergleich zu anderen CPUs von AMD und Intel abschneidet, hat unser Kollege von Zenchillis Hardware Reviews getestet.

Die derzeit günstigste Zen 3-CPU

Der Ryzen 5 5600X bietet sechs Kerne und somit zwölf Threads, die jeweils mit 3,7 GHz takten und im Boost bis zu 4,6 GHz er­rei­chen. Kinderkrankheiten der vorherigen Generation wie höhere Latenzen und Bandbreitenprobleme hat AMD weitestgehend beseitigt. Dies gilt auch für Kompatibilitätsprobleme mit RAM-Riegeln. Zum Start läuft die CPU auf Mainboards mit AM4-Sockel und B550- sowie X570-Chipsatz. Updates für den B540 und X470 sollen in Zukunft noch folgen.

Gute Performance in Spielen

Getestet wurde der Ryzen 5 5600X zunächst in Cinebench. Die Benchmark-Software bescheinigt der CPU deutliche Steigerungen im Vergleich zum Vorgängermodell. Im Single-Core-Test lässt er sogar den deutlich teureren Intel Core i9 10900K hinter sich. In 3DMark ist er in etwa mit dem R7 3700X und dem i7 10700K auf Augenhöhe.

Im Anschluss wurde der Ryzen 5 5600X in den Spielen Forza Horizon 4, Assassin's Creed Origins, Call of Duty Warzone, Rainbox Six Siege und Borderlands 3 getestet. Hierzu wurde die CPU zusammen mit einer Nvidia RTX 3070 FE und 16 GB RAM be­trie­ben. In sämtlichen Spielen zeigt sich eine klare Leistungssteigerung zu den vorherigen Zen-Generationen, die in Full HD besonders deutlich ausfällt, aber auch beim Spielen in WQHD noch beachtlich ist. In Assassin's Creed Origins, das eine recht starke CPU fordert, schließt AMD zum Intel Core i7 10700K auf und schlägt diesen in Call of Duty Warzone bei 1080P sogar.

Zenchillis Hardware Reviews bei YouTube: Mehr von Zenchillis Hardware Reviews
16 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
AMD Ryzen AMD
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies