Kurz ausprobiert: Apples neues iPad Air ist ein großer Schritt voran

Von Christian Kahle am 22.10.2020 17:26 Uhr
1 Kommentare

videoplayer
Apples neues iPad Air hat gegenüber den Vorgängern einen ordentlichen Sprung nach vor gemacht. Denn Apple verbaut seinen aktuellsten A14-Prozessor, der mit allen neuen Features und 5-Nanometer-Architektur daherkommt, jetzt direkt in dieser Produktklasse. Was dies in der Praxis bringt, hat unser Kollege Alexander Böhm ausprobiert und kann es euch zeigen.

Besonders wirksam ist die neue Hardware natürlich in Verbindung mit den passenden Anwendungen. Wenn diese beispielsweise bereits darauf ausgelegt sind, die integrierten KI-Algorithmen zu nutzen, lassen sich komplett neue Aufgabenstellungen abarbeiten - und das ohne Hilfe von dicken Servern in der Cloud. Einen ausführlichen Test zum neuen iPad Air werden wir euch in Kürze liefern.

Mehr von Alexander: Auf YouTube
1 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Apple Apple iOS iPad
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies