Call of Duty: Black Ops Cold War - Das ist der neue Zombie-Modus

Von Thomas Zick am 01.10.2020 11:27 Uhr

videoplayer
Schon seit einer Weile ist bekannt, dass Call of Duty: Black Ops Cold War wieder einen Zombie-Modus enthalten wird, in dem Spieler gemeinsam gegen immer stärker werdende Zombie-Wellen bestehen müssen. Jetzt haben Activision und Treyarch diesen Modus auch offiziell enthüllt und über die Neuerungen gesprochen.

Call of Duty: Black Ops Cold War
In Call of Duty: Black Ops Cold War ...


Call of Duty: Black Ops Cold War
... darf der Zombie-Modus ...


Call of Duty: Black Ops Cold War
... natürlich nicht fehlen

So wie die Kampagne von Black Ops Cold War ist auch der Zombie-Modus im Kalten Krieg angesiedelt. In der neuen Geschichte erkunden vier Spieler als Teil des CIA-Einsatzteams Requiem unter der Führung von Grigori Weaver einen verlassenen Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg. Dieser birgt nämliche finstere Geheimnisse, welche die ganze Welt in Gefahr bringen könnten. Allerdings hat auch die rivalisierende Sowjetunion ein eigenes Team an diesen gefährlichen Ort entsandt.

Der Zombie-Modus in Call of Duty: Black Ops Cold War kann plattformübergreifend gespielt werden. Activision stellt die Rückkehr beliebter Perks in Aussicht, die nun nicht mehr auf eine bestimmte Menge begrenzt sind. In brenzligen Situationen können Spieler nun das Einsatzgebiet mit einem Hubschrauber verlassen. Inhalte, die nach der Veröffentlichung nachgereicht werden, sollen für alle Spieler kostenlos sein. Call of Duty: Black Ops Cold War erscheint am 13. November 2020 für den Pc, die PlayStation 4 und die Xbox One. In einem weiteren Video gehen die Entwickler noch etwas genauer auf die Veränderungen im Zombie-Modus ein.
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Call of Duty
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies