SSD zum Mitnehmen: SanDisks portabler Speicher lohnt sich

Von Christian Kahle am 22.09.2020 18:16 Uhr
17 Kommentare

videoplayer
Speicherplatz zum Mitnehmen war lange Zeit die Domäne der USB-Sticks. Nur unwesentlich größer und mit sehr viel mehr Speicherplatz kann man heute aber auch mit portablen SSDs arbeiten. Diese kommen dank moderner Anbindungen auch noch auf hohe Bandbreiten, so dass sie auch für Video-Produzenten ein echter Gewinn sind.

Beispielhaft hat unser Kollege Timm Mohn die SanDisk Extreme Portable ausprobiert. Das Speichermedium bietet satte 500 Gigabyte bis 2 Terabyte und macht auch optisch etwas her.

Vorteile


Neutral


Nachteile

Mehr von Timm: Nerdbench Timm auf YouTube
17 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Solid-State-Drive
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies