Crysis Remastered ist jetzt auch für PC, PS4 und Xbox One erhältlich

Von Thomas Zick am 18.09.2020 16:26 Uhr
13 Kommentare

videoplayer
Etwas später als ursprünglich geplant ist Crysis Remastered ab sofort auch für den PC, die PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, nachdem das Spiel vor ein paar Wochen bereits für die Nintendo Switch erschienen ist. Zum Start zeigt Crytek im offiziellen Launch-Trailer neue Ausschnitte aus der Shooter-Neuauflage.

Crysis Remastered


Crysis Remastered


Crysis Remastered

Das in Deutschland entwickelte Spiel erschien erstmals im Jahr 2007 für den PC und galt lange Zeit als Grafik-Messlatte für diese Plattform. Inzwischen wirkt der Shooter aber ein wenig angestaubt, weshalb Crytek zusammen mit Saber Interactive eine Remastered-Edition entwickelt hat. Diese bietet neben besseren Effekten und schärferen Texturen nun unter anderem auch Raytracing. Weitere Details zu den Grafikverbesserungen hatte Crytek erst kürzlich in einem Technik-Trailer gezeigt.

An der Story ändert sich bei Crysis Remastered nichts und so müssen Spieler abermals den Nanosuit überstreifen und mit verbesserter Stärke und Geschwindigkeit sowie einer Tarn­funktion eine Alien-Invasion verhindern, die ihren Anfang auf einer nordkoreanischen In­sel­ket­te zu nehmen droht.
13 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Xbox One PlayStation 4
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies