WoW Shadowlands: Blizzard enthüllt das Release-Datum des Addons

Von Stefan Trunzik am 27.08.2020 21:55 Uhr

videoplayer
Wie Blizzard anlässlich der Gamescom Opening Night Live bekannt gab, wird das kommende World of Warcraft-Addon Shadowlands am 27. Ok­to­ber veröffentlicht. Damit startet die achte Erweiterung des weiterhin be­lieb­ten Online-Rollenspiels im Herbst 2020.

Wurde aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie zuerst mit einem deutlich späteren Release von WoW: Shadowlands gerechnet, konnte Blizzard den angepeilten Herbst-Release einhalten. Die Pforten der "Schattenlande" werden am 27. Oktober 2020 wie üblich um Mitternacht deutscher Zeit geöffnet. Darauf deutet ein neu geschalteter Countdown auf der offiziellen World of Warcraft-Website hin. Bis zum Launch in genau zwei Monaten befindet sich das WoW-Addon in einer fortgeschrittenen Beta-Phase, die ihren Zugang erst kürzlich für weitere Spieler geöffnet hat.

World of Warcraft: Shadowlands
Die achte Erweiterung ...


World of Warcraft: Shadowlands
... WoW: Shadowlands ...


World of Warcraft: Shadowlands
... erscheint am 27. Oktober

Neue Regionen, Features und überarbeitetes Levelsystem

Nach bekannter Manier wird Blizzard in WoW: Shadowlands eine neue Region freischalten, die in insgesamt fünf Zonen aufgeteilt ist. Mit der ewigen Stadt "Oribos" stellt man zudem eine neue Hauptstadt als zentralen Ort für Spieler vor. Zu den neuen Features der Er­wei­te­rung gehören unter anderem vier Pakte (Bündnisse), denen sich Spieler des MMORPGs an­schlie­ßen können, um Fähigkeiten, Quests und kosmetische Gegenstände freizuschalten. Mit "Thorghast" wird zudem ein nach Angaben der Entwickler unendlicher Dungeon ins Spiel ge­bracht, der sich bei jeder Wiederholung verändern soll.

Im Zuge von Shadowlands überarbeitet Blizzard das Levelsystem und setzt Charaktere von der bisherigen Maximalstufe 120 auf Stufe 50 zurück. Das neue Addon ermöglicht dann den Stufenaufstieg bis zur maximalen Charakterstufe 60. Zum "Hochleveln" können alle neuen Zonen der Erweiterung genutzt werden, da diese flexibel mit der Spielerstufe skalieren.

Ak­tu­ell kann WoW: Shadowlands direkt im Blizzard Online-Shop vorbestellt werden. Die Base Edition schlägt mit knapp 40 Euro zu Buche, während man mit der Heroic- (55 Euro) und der Epic-Edition (75 Euro) Spielzeit, Reittiere, Haustiere und Co. in einem Bundle kombiniert.

Siehe auch:
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
World of Warcraft Gamescom
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies