Skagen Falster 3 - Edle Smartwatch mit Google Wear OS ausgepackt

Von Thomas Zick am 25.03.2020 11:04 Uhr
1 Kommentare

Anfang des Jahres hat der Hersteller Skagen die Falster 3 vorgestellt - eine neue Smart­watch mit Wear OS als Betriebssystem. Bei der technischen Ausstattung hat man sich an der Fossil Gen 5 orientiert, setzt aber auf ein eignes Design. Unser Kollege Tim To hat die Uhr ausgepackt und eingerichtet.

Die Falster 3 ist mit einem 1,3 Zoll großem Display ausgestattet. Weiter spendiert Falster der Smartwatch einen nicht mehr ganz aktuellen Qualcomm Snapdragon Wear 3100 sowie 1 GB RAM und 8 GB internen Speicherplatz, der etwa für Musik genutzt werden kann. Die Bedienung erfolgt wahlweise über den Touchscreen oder die drei Seitentasten.

Nachdem die Uhr in Verbindung mit einem Smartphone eingerichtet wurde, kann diese etwa auch für das kontaktlose Bezahlen mit Google Pay genutzt werden. Da die Falster 3 sowohl ein Mikrofon als auch einen Lautsprecher besitzt, ist der Einsatz des Google Assistenten ebenso möglich.

Mehr von Tim: TBLT.de Tim To auf YouTube
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
1 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Smartwatch Android Wearables
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz