Samsung zeigt Mini-Roboter, der an BB-8 von Star Wars erinnert

Von Witold Pryjda am 07.01.2020 12:27 Uhr
10 Kommentare

Der koreanische Hersteller hat auf der CES zahlreiche Produkte wie etwa 8K-Fernseher vorgestellt, die tatsächlich in den Wohnzimmern landen sollen. Doch es gibt auch einige Geräte, die ausgefallen sind, dazu zählt etwa der TV mit dem Namen The Sero. Und auch der kugelförmige Roboter Ballie ist ein Vertreter der Fraktion ungewöhnlich.

Hausroboter für alles

Ballie erinnert natürlich an den aus den jüngsten Star Wars-Filmen bekannten Kugel-Roboter BB-8 und in dem hier vorliegenden Video stellt Samsung Gerät und Konzept näher vor. Ballie ist etwas größer als ein Tennisball und ist für die Nutzung zu Hause gedacht. Dort übernimmt er die Rolle eines "Hausmädchens" für alles.

Ballie ist offiziell ein "Lebensbegleiter", der laut Erläuterung von Samsung den Nutzer "versteht, unterstützt sowie auf dessen Bedürfnisse reagiert und ihm im Haushalt hilft". Sebastian Seung, Executive Vice President und Chief Research Scientist bei Samsung Electronics, erläuterte das Konzept näher und meinte, dass Ballie dank KI-Fähigkeiten u. a. als Fitness-Assistent und mobiles Interface dient, das nach Lösungen für die sich stets verändernden Bedürfnisse der Anwender sucht.

Samsung betont, dass man Datenschutz und Privatsphäre-Standards streng berücksichtigt. Man darf sich aber wohl dennoch die Frage stellen, ob man will, dass Ballie einem dabei zusieht, wenn man aus der Badewanne steigt oder im Schlafzimmer sonstigen Aktivitäten nachgeht.

Im Video zeigt Samsung aber auch andere harmlosere Ballie-Anwendungsfälle: So leistet der Mini-Roboter auch dem Haustier Gesellschaft, wenn das Frauchen in der Arbeit ist, und unterhält es mit Videos. Das KI-Helferlein erkennt auch, wenn der Hund etwas verschüttet, und ruft dann den Staubsaugerroboter zur Hilfe.

Ob Ballie tatsächlich jemals in den Verkauf kommt, ist aber fraglich. Denn der Mehrwert des Geräts ist derzeit doch noch stark eingeschränkt. Samsung will den Mini-Roboter aber weiterentwickeln und findet im Zuge dieser Arbeit dann vielleicht auch Anwendungsfälle, die mehr sind als pure Konzept-Spielerei.

CES 2020: Alle News & Videos im Überblick WinFuture berichtet aus Las Vegas
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
10 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Roboter Samsung Electronics CES
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz