Jetzt auch mobil Kommentieren!

Anthem - Neuer Trailer erklärt, was es mit dem 'Endgame' auf sich hat

Von Thomas Zick am 07.02.2019 16:21 Uhr

Electronic Arts und Bioware haben den zweiten Teil einer Videoreihe veröffentlicht, die genauer auf die komplexe Welt des Shared-World-Shooters Anthem eingeht. Dabei geht es vor allem um das sogenannte "Endgame", welches Spielern eine möglichst langanhaltende Motivation auch jenseits der eigentlichen Story-Kampagne bieten soll.

Anthem


Anthem


Anthem

Neue Missionen im 'Endgame'

Das "Endgame" beginnt in Anthem dann, wenn Spieler die Hauptmissionen absolviert haben beziehungsweise mit ihrem Charakter Level 30 erreichen. In diesem Modus warten dann tägliche, wöchentliche und monatliche Herausforderungen, bei denen sich wertvolle Belohnungen verdienen lassen. Wer möchte, kann Aufträge von anderen Bewohnern der Spielwelt annehmen. Hierbei sollte vor allem auf legendäre Verträge geachtet werden, da sich bei diesen besonders wertvolle Belohnungen verdienen lassen.

Wer noch größere Herausforderungen sucht, kann die sogenannten Strongholds ab­sol­vie­ren. Bei diesen handelt es sich um besonders schwere Raids, die ausschließlich zusammen mit anderen Spielern im Team gemeistert werden können. Aber auch wer die Welt von Anthem frei erkundet, wird immer wieder auf überraschende Ereignisse stoßen.

Im weiteren Verlauf geht das Video außerdem auf die Anpassungs- und Individualisierungsmöglichkeiten des eigenen Javelin-Kampfanzuges ein. Anthem erscheint am 22. Februar 2019 auf dem PC, der PlayStation 4 und Xbox One.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Kommentare lesen & antworten
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz