Jetzt auch mobil Kommentieren!

Apex Legends - EA bringt neuen Battle-Royale-Shooter an den Start

Von Thomas Zick am 05.02.2019 11:08 Uhr
7 Kommentare

Electronic Arts und Respawn Entertainment haben überraschend den Battle-Royale-Shooter Apex Legends angekündigt. Ungeduldiges Warten auf das Spiel ist nicht angesagt, denn dieses kann ab sofort für den PC (via Origin), die PlayStation 4 und Xbox One kostenlos heruntergeladen werden. Begleitet wurde der Start von einem obligatorischen Launch-Trailer.

Apex Legends


Apex Legends


Apex Legends

Der Erfolg von Fortnite und PUBG zeigt es deutlich: Battle-Royale-Spiele sind derzeit aus­ge­sprochen beliebt. Da möchte natürlich auch Electronic Arts mitmischen und bringt mit Apex Legends einen eigenen Vertreter des Genres an den Start. Dieser ist im Titanfall-Universum angesiedelt, die riesigen Kampfroboter fehlen hier allerdings. Stattdessen wählen Spieler aus acht unterschiedlichen Charakteren mit jeweils individuellen Fähigkeiten. In Dreier-Teams geht es dann darum, am längsten zu überleben. Insgesamt können bis zu 60 Spieler gleichzeitig auf einer Karte kämpfen.

Für Innovationen soll etwa ein Jumpmaster-System sorgen. Dies bedeutet: Teams legen vor jeder Runde ihren Abwurfpunkt selbst fest und können so gezielt an bestimmten Orten auf der Karte ins Geschehen einsteigen.

Apex Legends ist Free-to-play, also in der Basisversion kostenlos spielbar. Allerdings sollen vor allem kosmetische Inhalte dazugekauft werden können. Hierbei verfolgt das Spiel ein saisonales Modell mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
7 Kommentare lesen & antworten
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz