Jetzt auch mobil Kommentieren!

Razer Raptor: Gaming-Spezialist bietet ersten 27 Zoll Monitor an

Von Nadine Juliana Dressler am 11.01.2019 13:55 Uhr
2 Kommentare

Der Gaming-Spezialist Razor hat einen neuen Geschäftsbereich für sich erschlossen. Bei der CES 2019 zeigt das US-Unternehmen nun seinen ersten Monitor, der sich speziell an Gamer richtet. Unser Kollege Roland Quandt hat sich den Monitor einmal angeschaut und ausprobiert. Der Razer Raptor bietet ein matten 27 Zoll-Monitor, der sich je nach Modus mit einer Millisekunde Reaktionszeit betreiben lässt. Die Auflösung ist 2560 x 1440 Pixel, die Bildwiederholungsfrequenz wird mit 144 Hz angegeben.

Razer Raptor Monitor


Razer Raptor Monitor


Razer Raptor Monitor

Bunter Fuß

Der Razer Raptor ist komplett an den Look der anderen Zubehörteile des Unternehmens angepasst. Der Monitor hat laut Hersteller einen 2,3 Millimeter dünnen Rand und einen flexiblen Fuß, der höhenverstellbar ist und mit dem Razer-typischen bunten Farbverlauf über die Razer Chroma-Software gesteuert angeleuchtet wird.

Vermutlich schon ab April für 699 Dollar zu haben

Dazu kommen spezielle Kabel, die leuchtend Grün sind und damit auch optisch gut zu dem Razer-Look passen.

Der Monitor wird zunächst in den USA wahrscheinlich ab April für 699 Dollar zu haben sein.

Technische Spezifikationen


Siehe auch: Rumble 2.0: Bei Razer vibriert jetzt Maus, Kopfhörer und Stuhl zum Spiel

Die CES 2019 News und Videos direkt aus Las Vegas
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
2 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
CES
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz