Jetzt auch mobil Kommentieren!

Stranger Things - Dritte Staffel der Serie bekommt eigenes Videospiel

Von Thomas Zick am 07.12.2018 15:35 Uhr
2 Kommentare

Netflix und der Indie-Entwickler BonusXP haben ein neues Videospiel angekündigt, das auf der Erfolgsserie Stranger Things basiert. Wie ein erster Trailer deutlich macht, wird Stranger Things 3 The Game dabei optisch an die 16-Bit-Ära anknüpfen und die Handlung der dritten Staffel aufgreifen.

Angekündigt wurde das Spiel im Rahmen der diesjährigen Game Awards. Anders als das 2017 veröffentlichte Stranger Things: The Game erscheint es nicht für Smartphones und Tablets, sondern den PC, die PlayStation 4, die Xbox One sowie die Nintendo Switch. Über die Story ist bislang noch nichts bekannt, allerdings wird das Spiel auf dem Inhalt der nächsten Staffel der Netflix-Serie aufbauen, welche bislang ebenfalls noch nicht erschienen ist.

Versprochen wird auch ein Koop-Modus, der zudem Crossplay zwischen den genannten Plattformen unterstützt - für die PS4-Version gilt dies offenbar aber nicht. Stranger Things 3 The Game erscheint voraussichtlich zeitnah zum Start der dritten Serienstaffel im nächsten Jahr.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
2 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Netflix
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz