Jetzt auch mobil Kommentieren!

Nokia 8.1: Premium-Smartphone der Mittelklasse mit Update-Garantie

Einen Kommentar schreiben
[o1] ThomasP2 am 06.12. 09:14
+ -
Was denn nun, "Premium-Smartphone" ODER "Mittel-Klasse". Richtig, das 8.1 (oder besser doch X7) ist KEIN Nachfolger des Nokia 8 und hat bis auf die "8" mit dem (immer noch) aktuellen Flaggschiff aber auch nichts gemein. In Ausstattung als auch Prozessor-Leistung kann es das "Original" nicht schlagen. Da aber Juho Sarvikas auch gestern in Dubai bei der Vorstellung wieder "vom "8"" gesprochen hat, zeigt für mich, wo "die Reise hingehen soll" und man das "alte" lieber heute als morgen beerdigen würde.

Ist mir egal, bin mit meinem 8 zufrieden und habe derzeit auch keine Veranlassung zu "wechseln" (wüsste auch nicht (wenn ich bei "Nokia" bleiben will/ wollte), welches für mich interessant wäre/ sein sollte). Es wäre jedoch schön (die "paar" Tage nach Ablauf des Monats November sind js nun auch schon wieder um), wenn HMD für das "richtige" Nokia 8 endlich das Android-Pie-Update (insbesondere jedoch die damit "versprochene" Kamera-Firmware) ausrollen würde. Mehr will ich gar nicht.
[o2] tfreund am 06.12. 13:01
+1 -
Deutlich im Video zu sehen: Es ist Android 9 installiert!
Der Reporter kann leider nicht richtig gucken und hat den Gerätennamen für die Betriebssystem-Version gehalten...
Einen Kommentar schreiben
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz