Jetzt auch mobil Kommentieren!

Google: So gut kann ein per Browser gestreamtes Spiel aussehen

Von Witold Pryjda am 02.10.2018 10:28 Uhr
22 Kommentare

Der Suchmaschinenriese ist eines der großen Unternehmen, die um den Cloud-Markt wetteifern. Dabei ist Streaming das derzeit beherrschende Thema. Musik- und Video-Streaming sind längst gang und gäbe, beim Thema Gaming ist aber noch Luft nach oben. Hier möchte Google punkten und hat deshalb sein Project Stream angekündigt.

Das Unternehmen aus dem kalifornischen Mountain View schreibt in einem Blogbeitrag, dass Streaming unseren Medienkonsum komplett verändert hat, Musik und Video stehen dadurch fast überall und sofort zur Nutzung bereit. Google räumt aber ein, dass Streaming seine nächste oder letzte große technische Hürde noch nicht genommen hat.

Diese technische Hürde ist durch nichts besser demonstrierbar als durch ein Blockbuster-Videospiel, das ist auch der zentrale Inhalt von Project Stream. Dieses will das Streamen an sich verbessern, dazu eignet sich ein aufwendiges Spiel aber eben am besten.

Assassin's Creed Odyssey

Google hat sich zu diesem Zweck mit Ubisoft zusammengetan und wird einigen auserwählten Testern die Möglichkeit bieten, Assassin's Creed Odyssey über den Browser zu spielen, das ist wenig überraschend Chrome. Ab dem 5. Oktober werden die Teilnehmer das Spiel während des Testzeitraums kostenlos nutzen können. Allerdings gilt das nur für Anwender mit einem US-Wohnort.

Eine weitere Voraussetzung ist auch eine ausreichend schnelle Leitung, hier gibt Google ein Minimum von 25 Mbit/s an. Denn natürlich ist für ein Streaming in der Qualität eines Spiels wie Assassin's Creed Odyssey eine Latenz, die in Millisekunden gemessen wird, die Voraussetzung. Im Gegensatz dazu stören sich Nutzer nicht daran, dass sie bei einem Video am Anfang ein paar Sekunden Puffern abwarten müssen.

Wie hoch die Qualität des Spiele-Streamings ist, die Google bieten will, kann man in diesem Video sehen, laut dem Suchmaschinenunternehmen ist das hier gezeigte Gameplay-Material in nativem 1080p und bei 60 Frames pro Sekunde aufgenommen worden.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
22 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Assassin's Creed
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz