E3 2018: Electronic Arts enthüllt FIFA 19, Release im September

Von Tobias Rduch am 09.06.2018 23:08 Uhr
16 Kommentare

videoplayer
Schon vor der Ankündigung der diesjährigen Ausgabe des Fußball-Simulators FIFA wurde viel über das Spiel diskutiert. Nun wurden einige Gerüchte bestätigt: EA hat auf der E3 2018 einen Trailer gezeigt, in welchem der sogenannte Champions-League-Modus erwähnt wird. Auf dem Cover des Spiels wird erneut der bekannte Portugiese Christiano Ronaldo zu sehen sein.

FIFA 19
Der neue FIFA-Ableger...


FIFA 19
...erscheint im September und enthält...


FIFA 19
...einen Champions-League-Modus.


Die Champions League soll einen wichtigen Bestandteil von "The Journey" darstellen. Dieser Story-Modus wurde im Rahmen von FIFA 17 eingeführt. In FIFA 19 wird die Geschichte um den englischen Spieler Alex Hunter zu Ende erzählt. Die entsprechende Story wurde mit FIFA 17 begonnen und auch in FIFA 18 fortgeführt. Zusätzlich soll der Fußballverein Real Madrid, in welchem auch Ronaldo derzeit als Stürmer spielt, eine große Rolle in dem Spiel einnehmen. Wie dies genau umgesetzt wurde, bleibt jedoch noch weitestgehend unklar.

Spiel erscheint auch für die Nintendo Switch

Detaillierte Informationen zu den Spielinhalten gibt es ebenso noch nicht. Dennoch ist bereits bekannt, dass FIFA 19 ab dem 28. September erhältlich sein wird. Der Titel kann anschließend auf der Playstation 4, der Xbox One und dem PC gespielt werden. Zudem soll der Fußball-Simulator auch für die Nintendo Switch erscheinen.

In unserem E3-Special haben wir weitere Trailer zu Spielen zusammengetragen, die auf der Spiele-Messe angekündigt wurden. Jetzt den nachfolgenden Button klicken und weiterlesen!

Die E3 2018 im Überblick Alle Spiele-News aus Los Angeles
16 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
E3 FIFA
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies