Jetzt auch mobil Kommentieren!

Neuer Preis-Leistungs-Hit von Motorola: Das Moto G6 im Test

Von Thomas Zick am 07.05.2018 16:13 Uhr
6 Kommentare

Motorola hat mit dem Moto G6 ein neues Mittelklasse-Smartphone auf den Markt gebracht, das mit einem guten Preis-Leistungs-Ver­hält­nis überzeugen möchte. Nachdem unser Kollege Daniil Matzkuhn das Moto G6 erst kürzlich in einem Hands-on-Video vorgestellt hatte, folgt nun der ausführliche Test des neuesten Ablegers der Moto-Familie.

Gutes Display, Dual-Kamera

Design und Verarbeitung des Motorola Moto G6 sind gut, auch wenn der Rahmen "nur" aus Kunststoff und nicht aus Metall besteht. Das 5,7 Zoll große Display kommt im aktuell gefragten Seitenverhältnis von 18:9 und hat eine Auflösung von 2160 × 1080 Pixeln. Sowohl die Farbwiedergabe als auch die Helligkeit und Blickwinkelstabilität sind ordentlich. Positiv fällt weiter der nach vorn gerichtete Laut­sprecher auf, der einen guten Klang liefert.

Motorola Moto G6


Motorola Moto G6


Motorola Moto G6

Der Hauptsensor der Dual-Kamera löst mit 12 Megapixeln auf, ein zusätzlicher Sensor sammelt Tiefeninformationen. Dadurch ist es möglich, den Fokuspunkt von Schnapp­schüssen zu ändern, was auch noch nachträglich funktioniert. Erwähnenswert ist außerdem der automatische HDR-Modus. Die Bildqualität ist bei ausreichend Licht gut, bei schwin­den­der Helligkeit entsteht jedoch schnell unschönes Rauschen.

Solide Performance

Die Performance ist aufgrund des Qualcomm Snapdragon 450 und des 3 GB großen Arbeitsspeichers gut, sodass aktuelle Spiele problemlos laufen, wenn auch nicht in den höchsten Grafikeinstellungen. Der interne Speicher ist 32 GB groß und erweiterbar. Der 3000 mAh starke Akku ermöglichte im Test eine Screen-on-Time von bis zu fünf Stunden.

Mit Android 8.0 Oreo wird eine aktuelle Version des Betriebssystems mit nur wenigen Anpassungen geboten. Praktisch ist, dass sich beispielsweise durch bestimmte Bewegungen des Smartphones der LED-Blitz als Taschenlampe aktivieren lässt oder der Fingerabdrucksensor die Funktionen der Bedienungsleiste übernehmen kann.

Moto G6 Moto G6 Plus Moto G6 Play
Display 5,7 Zoll, Full-HD+, 1080p, 18:9 5,9 Zoll, Full-HD+, 1080p, 18:9 5,7 Zoll, HD+, 720p, 18:9
Prozessor Qualcomm Snapdragon 450 Qualcomm Snapdragon 630 Qualcomm Snapdragon 430
Arbeitsspeicher 3 GB / 4 GB 4 GB 3 GB
Interner Speicher 32 GB / 64 GB 64 GB 32 GB
Hauptkamera 12-MP- und 5-MP-Dual-Kamera, ƒ/1.8-Blende 12-MP- und 5-MP-Dual-Kamera mit Dual-Pixel-Autofokus-Technologie, ƒ/1.7-Blende 13 MP mit Phasen­erkennungs­auto­fokus, ƒ/2.0-Blende
Frontkamera 8 MP 8 MP 8 MP
Akku 3000 mAh 3200 mAh 4000 mAh
Konnektivität LTE, UMTS/HSPA+, GSM/EDGE, 802.11 a/b/g/n 2,4 GHz + 5 GHz, BT 4.2, NFC LTE, UMTS/HSPA+, GSM/EDGE, 802.11 a/b/g/n/ac 2,4 GHz + 5 GHz, BT 5.0, NFC 4LTE, UMTS/HSPA+, GSM/EDGE, 802.11 b/g/n 2,4 GHz, BT 4.2, NFC
Maße 153,8 x 72,3 x 8,3 mm 160 x 75,5 x 8,0 mm 154,4 x 72,2 x 9 mm
Gewicht 167 g 167 g 175 g
Farben Deep Indigo, Black, Blush, Silver Deep Indigo, Black Deep Indigo, Silver
Software Android 8.0 Oreo Android 8.0 Oreo Android 8.0 Oreo
Features Fingerabdrucksensor, Entsperren per Gesichtserkennung, Moto Key, USB Typ-C, Dual-SIM Fingerabdrucksensor, Entsperren per Gesichtserkennung, Moto Key, USB Typ-C, Dual-SIM Fingerabdrucksensor, moto key, Micro USB, Dual-SIM
UVP 249 Euro 299 Euro 199 Euro
Mehr von Daniil: TBLT.de TBLT.de auf YouTube
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
6 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Android
Hoch © 2000 - 2018 WinFuture Impressum Datenschutz