Joe Belfiore stellt die Neuerungen von Windows 10 vor

Von Thomas Zick am 21.01.2015 20:22 Uhr

videoplayer
Microsoft Vice President Joe Belfiore spricht in diesem Video über die wichtigsten Neuerungen von Windows 10. Insgesamt soll das Betriebssystem noch persönlicher werden. Aus diesem Grund bringt Microsoft Cortana, die Sprachassistentin von Windows Phone, auch auf Desktop-PCs. Nutzer können somit künftig auch am PC per Sprache den Wetterbericht, Sportergebnisse oder vieles mehr abfragen. Auch E-Mails lassen sich diktieren.

Neue Universal-Apps sollen auf PC, Smartphone, Tablet und in vielen Fällen auch auf der Xbox One laufen. Zu diesen gehört auch ein neuer Browser, in dem Nutzer Notizen direkt auf Websites schreiben und dann mit anderen teilen können.

Die neue Foto-App soll Bilder aus allen Quellen zusammenbringen. Fotos vom Smartphone werden erst mit OneDrive und dann mit dem PC synchronisiert, sodass alle Bilder auf allen Geräten verfügbar sind. Die App kann außerdem automatische Verbesserungen vornehmen und Alben erstellen.

Die neue Xbox App erlaubt Zugriff auf Freundeslisten und das Aufnehmen von Spiele-Videos. Xbox-One-Spiele können von der Konsole auf PC und Tablet gestreamt werden. Zuletzt soll DirectX 12 PC-Spiele in Zukunft deutlich beschleunigen.
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows 10 Cortana
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies