Jetzt auch mobil Kommentieren!

Raspberry Pi: Bastler baut Google Glass-Imitat mit Tastatursupport

Von Markus Kasanmascheff am 01.08.2017 18:05 Uhr
Der Minirechner Raspberry Pi wird immer beliebter und treibt Hobby-Ent­wick­ler zu kreativen Höchstleistungen an. Wer denkt, mit den Ein­pla­ti­nen­rech­nern kann man nur simple Programmierexperimente durchführen sollte sich mal das selbst gebaute Wearable von Paul Miller ansehen. Es ähnelt Google-Glass und ist doch ein vollwertiger Rechner.

Das kompakte Gerät nutzt ein Vuvine+ Wearable Display, welches das Computerbild wie Google Glass direkt ins Auge projiziert, einen Raspberry Pi Zero W mit integriertem Bluetooth und Wlan, sowie eine Tastatur. Das Display ist mit 228,96 Euro zwar ziemlich teuer. Den Rasp­berry Pi Zero W bekommt man aber bereits unter 30 Euro. Um sein ziemlich cooles Wear­able für unterwegs fit zu machen, kaufte Miller dann noch eine große Powerbank, eine Bluetooth-Tastatur sowie ein paar Kabel. Das war es dann aber auch schon.


So funktioniert der Brillencomputer

Der Zusammenbau und die Einrichtung des Geräts waren laut Miller ziemlich einfach. Er verband einfach alle Geräte miteinander und bootete den Raspberry mit dem auf einer SD-Karte mitgelieferten Linux-System. Dort konnte er alle Teile per Bluetooth problemlos ver­bin­den und sofort loslegen. Paul Miller testete seinen Raspberry-Wearable als mo­bi­len Schreib­com­pu­ter was anscheinend problemlos klappte.

Der Raspberry und die Powerbank lassen sich einfach in einer kleinen Tasche verstauen und über die Tastatur kann man das System auch oh­ne Maus gut steuern. Das zumindest be­haup­tet Miller, der aber sicherlich auch einfach ein paar tolle Bilder knipsen wollte, die ihn un­ter­wegs bei der Arbeit mit seinem selbst­ge­bau­ten Wearable zeigen. Aber selbst wenn der prak­ti­sche Nutzen seines Mini-Com­pu­ters ziemlich beschränkt ist. Als ein­drucks­vol­le Fall-Studie für den Raspberry ist ihm wirklich ein guter Wurf gelungen.

Habt ihr auch schon mit dem Raspberry Pi oder anderen Mini-Rechnern experimentiert? Wenn nicht, könnte euch Raspberry Pi 3 Multimedia Bundle von Notebooksbilliger.de für 55 Euro interessieren. Neben dem Raspberry Pi 3 Model B sind da ein Gehäuse, eine 8GB Speicherkarte, ein Netzteil und ein HDMI-Kabel be­reits mit dabei. Die Aktion läuft noch bis zum 6. August 2017 und spart euch immerhin 24 Euro.

whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Raspberry Pi
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz