Jetzt auch mobil Kommentieren!

Weltbekannter Apple Store in Manhattan wird mehr als doppelt so groß

Von Roland Quandt am 02.02.2017 11:27 Uhr
3 Kommentare
Der US-Computerkonzern Apple will seinen wohl bekanntesten Einzelhandelsstandort an der New Yorker Fifth Avenue um mehr als 130 Prozent erweitern. Wie jetzt bekanntgegeben wurde, baut Apple den Flagship-Store aus, um den Kunden neue "Dienstleistungen und Erlebnisse" bieten zu können.

Wie der US-Wirtschaftsdienst Bloomberg berichtet, wird die Fläche des Apple Store in Downtown Manhattan bis zum nächsten Jahr mehr als verdoppelt, so dass Apple letztlich rund 7150 Quadratmeter belegen wird. Dies gab eine der Eignerfirmen des General Motors Buildings bekannt, in dem der Apple Store an der Adresse 767 Fifth Avenue untergebracht ist.

Apple Store Fifth Avenue, New York

Apple kündigte an, dass man nach der Erweiterung einen "unglaublichen" Laden bieten wolle, der neue Dienstleistungen und Erlebnisse bereitstellen soll. Schon jetzt ist der Apple Store an der Fifth Avenue mit fast 3000 Quadratmetern nicht gerade klein. Er wurde vor allem durch seinen in Form eines durchsichtigen Würfels aus Glas realisierten Haupteingang bekannt, der vor dem eigentlichen General Motors Building steht und den Kunden über eine gläserne Treppe ins Innere des Geschäfts führt.

Schon jetzt belegt Apple an dem Standort mehr Räumlichkeiten als ursprünglich geplant, denn man hat zwei weitere Geschäfte daneben und dahinter angemietet. Diese sollen ab dem kommenden Jahr für andere Mieter freigemacht werden, darunter der Sportausrüster Under Armour, der seinerseits einen neuen Flagship-Store an diesem Standort plant.

Der Ausbau des Apple Stores in Manhattan kommt für die Fifth Avenue als eine der teuersten Einkaufsstraßen der Welt zu einem Zeitpunkt, an dem der Standort unter für viele Händler zu hohen Mieten leidet und es durch die Wahl des neuen US-Präsidenten zu starken Einschränkungen des Fußgänger- und Autoverkehrs kommt, weil sich in direkter Nachbarschaft eines der Hochhäuser des Präsidenten befindet.
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
3 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Apple
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz