MeeGoPad T07 Stick-PC mit 4 GB RAM und Windows 10 angekündigt

Einen Kommentar schreiben
[o1] EffEll am 23.11. 21:04
+ -1
Es kann übrigens nicht der x5-z8300 sein, denn der unterstützt einen maximalen Speicherausbau von lediglich 2GB.
[re:1] Siniox am 23.11. 21:53
+ -
@EffEll: So steht es bei Intel. Allerdings sagt die Google Shopping Suche was anderes. Gibt n Haufen Geräte mit dem Chip und 4GB RAM.
[re:1] Siniox am 23.11. 21:58
+ -
@Siniox: Beispiel von HP: http://store.hp.com/GermanyStore/Merch/Product.aspx?id=L5G91EA&opt=ABD&sel=NTB
[o2] F98 am 24.11. 09:27
+ -
Coole Info. War rade dabei mir vom Weihnachtsmann eine HDMI-Strick schenken zu lassen. Wer jetzt erst mal warten was die Tests so sagen.
[o3] Ryou-sama am 24.11. 10:07
+ -
Hmm, mal abwarten. Mich interessiert eher wie der endgültige Preis, also der IndieGoGo-Unabhängige, für die 4GB-Version sein wird.

EDIT: Ich lese gerade dass es sich hierbei um ein flexibles Funding-Ziel handelt. Soweit ich weiß heißt das dass die Unterstützer das gesammelte Geld nicht mehr zurückerhalten, egal ob das Ziel erreicht wurde oder nicht. Bedeutet das aber auch dass die bisherigen Unterstützer KOMPLETT leer ausgehen und keinen Stick-PC erhalten?

EDIT2: Laut offiziellem Meegopad-Forum werden alle Bestellungen/Unterstützungen im Januar verschickt, unabhängig ob das Ziel von 10.000$ erreicht wird oder nicht.
http://forum.x86pad.com/t/meegopad-t07-crowd-funding-campaign-4gb-z8300-usd109/240/6

Finde ich sehr lobenswert. Das bedeutet man kann mit ruhigem Gewissen die Kampagne unterstützen und ein Meegopad T07 oder T05 zum Spar-Preis ergattern :)
Werde mir noch überlegen ob ich zusätzlich zum MagicStick noch ein T07 ordere. Der Preis ist in der Tat verlockend.
[o4] Ryou-sama am 25.11. 13:49
+1 -
Was die Windows Lizenzen angeht: Beim Kauf eines Meegopad in deren offiziellen Shops waren es immer echte, aktivierte Lizenzen. Die Probleme mit gefälschten bzw. Test-Lizenzen hatten nur diejenige die ein Gerät bei einem Dritthändler kauften.
Einen Kommentar schreiben
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz