Stetiges Wachstum: 27% der Steam-User setzen auf Windows 10

Von John Woll am 02.11.2015 18:32 Uhr
20 Kommentare
Windows 10 findet sich immer häufiger auf den PCs der Nutzer der Spiele-Vertriebsplattform Steam. Mittlerweile ist das neue OS auf über 27 Prozent aller mit Steam verbundenen Rechner installiert. Bis es Windows 7 von Platz 1 verdrängen kann, ist es aber noch ein weiter Weg.

Steam-Anteil von Windows 10 wächst stetig

In regelmäßigen Abständen stellt Steam ausführliche Statistiken bereit, die genau darüber Auskunft geben, welche Hardware und Software die User der bekannten Plattform nutzen. Dabei wird auch genau erfasst, welche Betriebssysteme in welchen Versionen auf den angeschlossenen Rechnern laufen. Schaut man sich die Oktober-Version der Steam-Statistik im Bezug auf Windows 10 an, ist in den letzten Monaten ein deutlicher Zuwachs zu registrieren. Aktuell läuft die neue Generation des Microsoft-Betriebssystems demnach auf über 27 Prozent aller mit Steam verbundenen Rechner.

Steam: Windows-Statistik für Oktober 2015
Immer mehr Steam-Nutzer setzen auf Windows 10

Der Löwenanteil entfällt dabei auf die 64-bit-Version von Windows 10, die im letzten Monat auf 26,63 Prozent der erfassten Rechner installiert war. Windows 10 in der 32-bit-Version kann dann noch mal 1,01 Prozent zu der Statistik beitragen. Damit kann Windows 10 zusammengenommen also 27,64 Prozent der Steam-Nutzer auf sich vereinen. Wie wir berichtet hatten, lag dieser Wert im September noch bei knapp 25 Prozent. Im August hatte das neue Betriebssystem kurz nach seinem offiziellen Start einen Anteil von 17 Prozent.

Bis Windows 10 den aktuellen Spitzenreiter der von Steam registrierten Betriebssysteme vom Thron stoßen kann, wird es allerdings noch etwas dauern. Aktuell wird die 64-bit-Version von Windows 7 von über 36 Prozent aller Steam-User genutzt. Zählt man hier noch die 32-Bit-Version mit rund 8 Prozent Anteil dazu, hat Windows 7 aktuell noch einen bequemen Puffer von rund 17 Prozent zum zweitplatzierten Windows 10. Man darf gespannt sein, wann Windows 10 diesen Vorsprung aufgeholt hat.

Auch andere Werte über Windows-User

Wer allgemein gerne etwas in Statistiken stöbert, bekommt von Steam in seiner aktuelle Oktober-Erhebung noch viele weitere Details zu den Nutzern der Plattform geliefert. Im Bezug auf User mit Windows-Betriebssystem ist so beispielsweise zu erfahren, dass über 31 Prozent über ein System mit 8 GB Arbeitsspeicher verfügen. Exakt in 21 Prozent der Systeme ist ein Prozessor mit einer Taktrate zwischen 2,3 GHz und 2,69 GHz verbaut. Zweikern- und Vierkern-Prozessoren dominieren die Statistik mit 47,83 Prozent beziehungsweise 44,87 Prozent. Unter 5 Prozent der Nutzer spielen dabei mit einer Auflösung höher als 1920 x 1080 Pixeln.

Download Windows 10 - ISO-Dateien zur Neuinstallation
Windows 10 Umstieg Diese kostenlosen Tools brauchst du
20 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows 10
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz