Windows 10: MKV und HEVC werden von Haus aus unterstützt

Von Witold Pryjda am 03.11.2014 08:48 Uhr
76 Kommentare
Microsoft will bei der Entwicklung von Windows 10 vor allem die Rückmeldungen und Wünsche von Nutzern berücksichtigen. Und viele von ihnen wollen sicherlich eine erweiterte Unterstützung zusätzlicher Medienformate, diese bekommen sie auch in Form von Matroska Media Container (MKV) und High Efficiency Video Coding (HEVC).

In der nächsten Hauptausgabe des Microsoft-Betriebssystems können zwei beliebte bzw. wichtige High-Definition-Videoformate künftig "out of the box" abgespielt werden: MKV und HEVC. Das bestätigte der für das Windows Technical Preview-Programm Windows Insider zuständige Gabriel Aul auf Twitter (via WinBeta).

Windows 10 Preview (Build 9860)

In Build 9860 bereits integriert

Die beiden Formate sind aber nicht Zukunftsmusik, sondern sind bereits im aktuellsten öffentlichen Preview-Build enthalten bzw. integriert. Matroska (MKV) ist ein weit verbreiteter Container für Audio- und Videodaten, musste aber bisher separat installiert per Media Player Classic oder VLC werden. Seine Popularität verdankt der Container der Flexibilität und Offenheit sowie in weiterer Folge sicherlich auch zum Teil deswegen, weil er zum Standard für HD-Videos in einschlägigen Netzen geworden ist.

Bei High Efficiency Video Coding (HEVC) handelt es sich um einen noch verhältnismäßig jungen Videokompressionsstandard: Es ist der Nachfolger von Advanced Video Coding (AVC), auch bzw. besser bekannt als H.264. Der Nachfolger wird entsprechend auch H.265 genannt.

Kleiner bei gleicher Qualität

HEVC bietet die gleiche Bildqualität wie der Vorgänger, verspricht allerdings eine wesentlich verbesserte Kompression. Das beutet natürlich, dass die dazugehörigen Dateien kleiner werden. Das wiederum ist im Hinblick auf Ultra High Definition-Inhalte von maßgeblicher Bedeutung, da eine höhere Auflösung auch deutlich größere Videodateien zur Folge hat.

Siehe auch: Die beliebtesten Funktionen, die sich Nutzer für Windows 10 wünschen

Download Windows 10 - ISO-Dateien zur Neuinstallation
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
76 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Windows 10
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz