Jetzt auch mobil Kommentieren!

WinFuture-Jahresrückblick: Games, Hacks, Spyware

Einen Kommentar schreiben
[o1] lordfritte am 28.12. 17:42
+1 -
Ihr habt Patentklage vergessen.
[re:1] Blubbsert am 28.12. 18:06
+1 -1
@lordfritte: Hier gehts wohl nur um Spiele und Konsolen. Weil Windows 8 ist ja auch nicht aufgeführt. Oder neue Hardware. Und wenn man sich die Rubrik anschaut gehts auch nur um Spiele.
[re:1] CoF-666 am 28.12. 20:55
+ -
@Blubbsert: Hast Du zufällig mal auf Seite 2 geklickt?
[re:1] Blubbsert am 28.12. 22:05
+ -
@CoF-666: Ja habe ich. Aber da sind nur die Beliebtesten News der Leser aufgeführt.
[o2] Ðeru am 28.12. 18:02
+1 -1
"[...] für etwas völlig Neues fehlt den Entwicklern aber offenbar der Mut." Hmm, von der anderen Seite betrachtet ... Vielleicht denken sie einfach, das der Konsument nicht genug Mut hat, etwas völlig neues zu kaufen? :) Warum einen neuen Shooter bringen wenn anscheinend sowieso jeder zB CoD will? :) Ich spiel eigentlich gerne "abnormale" Spiele. Ich hab vor kurzem zB Der Weg des Foruns - Destroy all Humans ... Oder so ähnlich gespielt. Fand ich toll und es war auch irgendwie was anderes. Aber ich hab das Spiel von 3 Bekannten spielen lassen und die finden das einfach nur kindisch. ... Also, vielleicht wollen die Leute halt nur so Sachen wie CoD *schulternzuck* Wenn ich GameDesigner wär, würd ich auch nicht unbedingt ins kalte Wasser springen wollen :D
[o3] Matti-Koopa am 28.12. 18:15
+ -
Naja also gegen Ende des Jahres kam der 3DS ja (auch durch die Preissenkung) noch etwas in Schwung. Hat auch noch n paar Verkaufsrekorde gebrochen. Wird langsam aber doch wohl noch was.
[o4] Real_Bitfox am 28.12. 19:23
+1 -
"Jahresrückblick", ist wohl in den nächsten tagen DAS schlagwort. ach....wie mir dieses...NICHT gefehlt hat.....mfg
[o5] pc_doctor am 28.12. 20:16
+2 -
Eine gelungene Zusammenfassung meiner Meinung nach. Gefällt mir.
[o6] Phr³³k am 30.12. 14:32
+ -
Irgendwie vermiss ich Skyrim und Portal 2 bei der Auflistung erwähnenswerter Spiele des Jahres 2011.
Einen Kommentar schreiben
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz