Firefox 7: Mozilla gibt neue Browser-Version frei

Von Sebastian Gruber am 26.09.2011 21:46 Uhr
159 Kommentare
Die Entwickler aus dem Hause Mozilla haben die stabile Ausführung des Firefox Browsers in der Version 7 veröffentlicht. Bei der Arbeit an Firefox 7 wurde der Fokus in erster Linie auf das Thema Geschwindigkeit gelegt.

Mit dem Projekt namens MemShrink haben sich die Firefox-Entwickler das Ziel gesetzt, den Speicherverbrauch des Browsers deutlich zu senken. Bekanntlich hängen vom Speicherverbrauch sehr viele unterschiedliche Faktoren ab, wodurch sich ein solcher Wert nur schwer messen lässt.

Firefox 7
Firefox 7 - Mozilla

Es stellte sich schon in einer frühen Betaversion von Firefox 7 heraus, dass diese Ausführung des Browsers im Vergleich zum Vorgänger oftmals zwischen 20 und 30 Prozent weniger RAM belegt. In einigen Fällen war sogar die Rede von 50 Prozent. Auch WinFuture hat dies damals unter die Lupe genommen und eine spürbare Verbesserung feststellen können.

Neben zahlreichen Stabilitätsverbesserungen konnten die Entwickler die Nutzung von Firefox Sync verbessern. Mozilla spricht diesbezüglich von einer sofortigen Synchronisierung neuer Lesezeichen und Passwörter. Unter dem Strich stehen die hinterlegten Angaben auf allen mit Firefox Sync verbundenen Systemen zur Verfügung.

Eine weitere wichtige Neuerung stellt die Grafik-Schnittstelle Azure dar. Bei dieser 2D-Grafik-API hat man sich bei Mozilla an Microsofts Direct2D orientiert und die Anzeige von Websites unter bestimmten Umständen beschleunigt. Gegenwärtig steht dieses Feature nur unter Windows-Systemen zur Verfügung.

Auf freiwilliger Basis ruft Mozilla interessierte Nutzer von Firefox zur Installation einer kleinen Add-On, mit der verschiedene Daten an die Entwickler übertragen werden, auf. Mit den gesammelten Informationen will man in Zukunft die Performance der Anwendung verbessern können.

In den offiziellen Release Notes zu Firefox 7 ist noch die Rede von einer Betaversion. Zudem bietet man den Besuchern der Firefox-Webseite gegenwärtig noch die Version 6.0.2 zum Download an. Trotzdem ist schon jetzt der Download der stabilen Ausführung des Browsers möglich. Mit der offiziellen Vorstellung ist am morgigen Dienstag zu rechnen.

Download: Mozilla Firefox 7 für Windows (13,2 MByte, Deutsch)

Vielen Dank an die zahlreichen News-Einsender
159 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Firefox
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz