Apple iPhone 4S: Foto zeigt angeblichen Prototyp

Von Sebastian Gruber am 30.07.2011 11:57 Uhr
72 Kommentare
Das Online-Portal 'Macrumors' wurde in dem vietnamesischen Forum 'Tinhte' auf Hinweise aufmerksam, die besagen, dass Apple möglicherweise in Kürze ein neues iPhone-Modell im Plastikgehäuse vorstellen könnte.

Von offizieller Seite sind diesbezüglich noch keine konkreten Informationen bekannt. Allerdings ist im Internet mittlerweile ein Foto aufgetaucht, welches den mutmaßlichen Prototyp des als iPhone 4S bezeichneten Smartphones zeigen soll.

iPhone 4S Prototyp
Möglicher iPhone 4S-Prototyp

Im Vergleich zur aktuellen Ausführung soll das iPhone 4S schneller und in erster Linie leichter sein. Ob Apple tatsächlich auf dieses Material und insbesondere eine Plastik-Displayabdeckung setzen würde, bleibt allerdings fraglich. Immerhin hat sich das Unternehmen aus Cupertino nicht grundlos für hochwertiges Glas bei der aktuellen iPhone-Generation entschieden.

Gerüchte über eine überarbeitete und weiterentwickelte Version des iPhone 4, welches von Apple möglicherweise vorgestellt werden könnte, gibt es bereits seit geraumer Zeit. In bekannter Manier hält sich der US-amerikanische Hard- und Softwarehersteller mit Angaben zu solchen Themen stark zurück.

In den Vereinigten Staaten bereitet sich der Telekommunikationsdienstleister AT&T einem aktuellen Bericht zufolge auf den Verkaufsstart des iPhone 5 aktiv vor. Im September will Apple die kommende Version des hauseigenen Betriebssystems vorstellen. Mit der Präsentation des iPhone 5 wird im August gerechnet.
72 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Apple
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2020 WinFuture Impressum Datenschutz