Firefox 3.6.14 behebt zahlreiche Sicherheitslücken

Von Michael Diestelberg am 02.03.2011 07:28 Uhr
23 Kommentare
Die Entwickler der Mozilla Foundation haben eine neue Version ihres Browsers Firefox veröffentlicht. Dabei handelt es sich nicht um die überfällige Ausgabe 4.0, sondern um ein kleines Update mit der Versionsnummer 3.6.14.

Laut den Release Notes werden mit der Aktualisierung zehn Sicherheitslücken beseitigt. Eine Auflistung der größtenteils als kritisch eingestuften Probleme findet man auf dieser Website. Neben der verbesserten Sicherheit bringt Firefox auch einige Stabilitätsupdates mit. Es handelt sich um eine Reihe von Bugs, die in Bugzilla eingesehen werden kann.

Das gesamte Entwicklerteam konzentriert sich derzeit auf die Fertigstellung der lange erwarteten Version 4.0, die noch im März das Licht der Welt erblicken soll. Die Mozilla Foundation wird inzwischen von vielen Seiten für den langsamen Entwicklungsprozess kritisiert, der mehrere Monate Verspätung nach sich zieht.

Download: Mozilla Firefox 3.6.14 für Windows (8,04 Mb; deutsch)
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
23 Kommentare lesen & antworten
Verwandte Themen
Firefox
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2000 - 2019 WinFuture Impressum Datenschutz