Neues Windows Feature Experience Pack für Beta und Release Preview

Von Nadine Juliana Dressler am 28.04.2021 21:33 Uhr
1 Kommentare
Microsoft hat im Rahmen des Windows 10 Insider Programms ein neues Update für das Windows Feature Experience Pack veröffentlicht. Die neue Version startet sowohl im Beta-Kanal als auch Release Preview-Kanal. Es gibt nur noch eine Änderung, die vorgenommen wurde.

Wer gespannt auf die Freigabe des neuen Windows 10 Feature-Updates wartet, muss sich noch weiter gedulden. Microsoft hat jetzt noch einmal ein Update für das Windows Feature Experience Pack veröffentlicht, um die Änderungen mit den freiwilligen Testern des Insider Programms auszuprobieren. Auf die Frei­gabe für alle Nutzer muss man noch weiter warten. Das neue Update bringt die Versionsnummer 120.2212.3740.0 des Windows Feature Experience Packs und kann ab sofort geladen und installiert werden.

Das Update steht nur für Windows Insider im Beta- und Release Preview-Channel zur Verfügung, die sich derzeit auf der neuesten 21H1-Version im Beta-Channel oder der neuesten 20H2-Version im Release Preview-Channel befinden. Für den Release Preview-Channel ist es zudem ein optionales Update.

Änderungen 120.2212.3740.0 (DeepL-Übersetzung)

Dieses Update enthält die folgende Verbesserung:

  • Nicht funktionierende Hyperlinks werden nicht mehr im Fenster des Input Method Editor (IME) angezeigt.
  • Diese Windows Feature Experience Pack-Updates werden Insidern über Windows Update bereitgestellt, genau wie Builds und kumulative Updates.

Microsoft ist schon weit vorangekommen mit dem Beta-Programm für das kommende Windows-Feature-Update. Es ist jedoch weiter­hin unklar, wann das Update veröffentlicht wird. Über die Änderungen informiert das Windows Insider-Team wie immer mit einem Artikel im Windows Blog. Das Update wird nicht für kommerzielle Geräte im Release Preview Channel angeboten, obwohl diese Nutzergruppe seit Kurzem auch schon mittesten kann. Diese Kunden erhalten aktuell nur Windows Feature Experience Packs, die über "C"-Vorschauversionen bereitgestellt werden, die dann in monatliche "B"-Versionen verteilt werden.

Windows 10 FAQ Alle Fragen umfassend beantwortet
1 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows 10
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies