Microsoft Paint zeigt sich nach Jahren nun endlich im Microsoft Store

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] d7pe am 07.04. 19:35
+1 -
Die Paints von W2K und XP laufen noch problemlos unter W10.
[o2] winmann am 07.04. 19:50
+ -1
wer das braucht gibt doch viel bessere krita oder Gimp opensource
[re:1] d7pe am 07.04. 20:15
+2 -1
@winmann: Stimmt, aber die Einarbeitungszeit :-( Paint hat wohl fast jeder mal ausprobiert. Mich nerven sogar schon die Ribbons im akt. Paint von W10.

Paint.net verkrafte ich gerade noch so, aber mit dem ollen Paint von XP bin ich einfach viel schneller am Ziel (bearbeite keine Fotos, sondern nur Bitmaps).
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies