Nintendo Switch Pro: Sorgt ein neues Dock für den 4K-Spiele-Boost?

Von Stefan Trunzik am 07.04.2021 08:50 Uhr
16 Kommentare
Die Gerüchte rund um ein neues Modell der Nintendo Switch (Pro) verdichten sich, nachdem das jüngste Firmware-Update 12.0 weitere Hinweise zu einem verbesserten Dock aufgedeckt hat. Mit neuen Chips wäre so ein 4K-Upscaling von Switch-Spielen möglich.

Wie die Dataminer OatmealDome und Mike Heskin übereinstimmend berichten, lässt der Code der Nintendo Switch-Firmware 12.0 auf ein neues Dock schließen, das aktuell unter dem Codenamen "Cradle Aula" gehandelt wird. Aufgrund des Code-Eintrags "is_crda_fw_up­date_sup­por­ted" nehmen die Experten an, dass Nintendo das neue Zubehör mit einem dedizierten Chip ausstatten wird, der für Software-Updates in Frage kommt und somit unter anderem für das 4K-Upscaling von Spielen verantwortlich sein könnte. Unklar bleibt, ob dieses auch mit den aktuell erhältlichen Varianten der Hybrid-Konsole kompatibel sein wird.

4K-DisplayPort, Nvidia DLSS, OLED-Bildschirme und mehr

Abseits davon sind die Dataminer auf den Zusatz "4kdp_preferred_over_usb30" gestoßen, der auf eine 4K-taugliche DisplayPort-Schnittstelle hindeutet, die unter anderem auch über den vorhandenen USB-C-Anschluss abgewickelt werden kann und entsprechend hohe Auf­lö­sun­gen erreicht. Im Vorfeld war die Rede davon, dass eine mögliche Nintendo Switch Pro mit Hilfe eines neuen Nvidia-Chips das so genannte Deep Learning Super Sampling (DLSS) un­ter­stüt­zen wird. Außerdem soll Samsung an einem 7 Zoll großen OLED-Display für ein neues Switch-Modell arbeiten.

Während Nintendo die Arbeiten an einer neuen Hybrid-Konsolen bislang dementiert, sind die Verkaufsziele des japanischen Unternehmens hoch gesteckt. Man rechnet mit mehr als 20 Millionen Geräten, die weltweit über die Ladentheken gehen sollen, um noch in diesem Jahr die Grenze von 100 Millionen verkauften Nintendo Switch zu durchbrechen. Ob dafür eine neue Konsolen in Form der vermuteten Pro-Version benötigt wird, ist nicht abzusehen. Die neuen Hinweise sprechen jedoch stark dafür, dass ein signifikantes Konsolen- oder Zubehör-Upgrade (4K-Dock) ansteht.

Nintendo Switch bei Media Markt kaufen Konsolen und Bundles jetzt stark reduziert!
Siehe auch:
16 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Nintendo Switch Nvidia
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies