iPad Air & MacBook Pro: Apple soll Modelle mit OLED-Displays planen

Von Stefan Trunzik am 05.03.2021 07:55 Uhr
9 Kommentare
Neuen Berichten zufolge soll sich Apple in naher Zukunft nicht nur der Mini-LED-Technik annehmen, sondern iPads und MacBooks im nächsten Jahr auch mit OLED-Displays anbieten. Beide Technologien sollen ko­ex­is­tieren und verschiedene Kundengruppen ansprechen.

Gingen Analysten bisher davon aus, dass sich Apple zunehmend auf Tablet- und Notebook-Bildschirme mit Mini-LEDs konzentrieren wird, bringt der Branchendienst DigiTimes von Quellen aus Zuliefererkreisen in Erfahrung, dass auch die bei Fernsehern und Smartphones beliebte OLED-Technik noch lange nicht vom Tisch ist. Den unbestätigten Insider-In­for­ma­tio­nen nach sollen iPads und MacBooks voraussichtlich Anfang 2022 auch mit den selbst­leuch­ten­den organischen Leuchtdioden ausgestattet werden.

Apple iPad Air 4 im Test: Kompaktes Design und starke Performance
videoplayer

OLED-Displays für iPad Pro, Air und MacBook Pro im Gespräch

Der Bericht spricht unter anderem von einem 10,9 Zoll großen Apple iPad, das die Nachfolge des aktuellen iPad Air antreten könnte. Mit einer Massenproduktion dürfte der US-ame­ri­ka­ni­sche Hersteller angeblich im vierten Quartal 2021 starten. Ebenso soll Apple in Erwägung ziehen, sein 12,9 Zoll großes iPad Pro und das MacBook Pro mit 16-Zoll-Display oder sogar einer neuen 17-Zoll-Variante mit OLED-Bildschirmen auszustatten. Pläne für die Integration von Mini-LEDs in das Apple-Portfolio sollen parallel verfolgt werden.

Vor einem Übergang hin zur OLED-Technologie dürfte das Jahr 2021 vorerst von eben diesen bestimmt werden. Mini-LED-Displays sollen unter anderem in das iPad Pro und die kom­pak­teren MacBook Pro-Modelle einziehen. Zu­sätz­lich werden neue Tablets der Baureihen iPad (2021) und iPad Mini erwartet, die in einem niedrigeren Preisbereich voraussichtlich wei­ter­hin auf klassische LED-Technik setzen, sich da­für aber in Hinsicht auf das Design deutlich verändern werden. Nach und nach soll das angestaubte Home-Button-Layout aus dem Tablet-Bereich verschwinden.

Siehe auch:
9 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
iPad
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies