Xbox Series X: Neuer "FPS Boost" bringt 120 FPS für ältere Spiele

Von Stefan Trunzik am 18.02.2021 11:25 Uhr
4 Kommentare
Microsoft hat gute Nachrichten für Xbox Series X-Besitzer, die aktuell gerne zu älteren und abwärtskompatiblen Spielen greifen. Mit Hilfe eines "FPS Boost" können die Bildwiederholraten vieler Xbox One-Titel ab sofort verdoppelt werden. Bis zu 120 FPS sollen möglich sein.

Aufgrund noch fehlender Exklusivtitel und Series X-Upgrades diverser Spiele legen die Red­monder seit geraumer Zeit ihren Fokus auf eine gute Abwärtskompatibilität der Next-Gen-Konsolen hinsichtlich in die Jahre gekommener Xbox One- und Xbox 360-Games. Während bisher vor allem schnelle Ladezeiten und flotte Wechsel zwischen Spielen (Quick Resume) beworben wurden, profitieren ältere Titel jetzt auch von der Mehrleistung der Xbox Series X und sogar der Series S. Microsoft nennt das Feature schlicht und einfach "FPS Boost".

Microsoft zeigt, wie die Xbox Series X unsere Träume beeinflusst
videoplayer

Microsoft haucht alten Spielen mit 120 FPS neues Leben ein

Ohne dass die Entwickler Anpassungen an ihren Spielen vornehmen müssen, wird die Bildwiederholrate "ausgewählter Titel" verdoppelt und in einigen Fällen sogar vervierfacht. Laut Microsoft soll das flüssigere Gameplay das Spielgefühl steigern. Zu den ab sofort via FPS Boost optimierten Spielen gehören Far Cry 4, Sniper Elite 4, UFC 4, Watch Dogs 2 und New Super Lucky's Tale. Letzteres erhöht seine Bildwiederholrate auf Xbox Series X-würdige 120 Bilder pro Sekunde. Weitere Titel, die von der neuen Funktion profitieren, werden zu einem späteren Zeitpunkt angekündigt.

Allem Anschein nach muss der FPS Boost ma­nu­ell in den Systemeinstellung für jedes kom­pa­tib­le Spiel einzeln aktiviert werden. Eine entsprechende Möglichkeit soll unter den Me­nü­punk­ten "Spiel verwalten -> Kom­pa­ti­bi­li­täts­op­tio­nen" geschaffen worden sein. Microsoft wird sich zudem darauf konzentrieren, vorrangig Spiele aus dem Xbox Game Pass mit der neuen Frameraten-Verbesserung auszustatten. Von den ersten fünf Spielen sind jedoch lediglich zwei Teil der bei Xbox-Spielern beliebten Gaming-Flatrate.

Siehe auch:
4 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Xbox Series X
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies