Bericht: AMD gibt bei TSMC vor allem Konsolen-SoCs in Auftrag

Von Johannes Schaller am 05.02.2021 17:40 Uhr
1 Kommentare
Einem Bericht des Analyseunternehmens Mercury Research und nach­fol­gen­der Recherche der Seite Hardwaretimes zufolge, gehen rund 80 Pro­zent von AMDs bei Chipfertiger TSMC gebuchter Fertigungskapazitäten an die SoCs (System-on-a-Chip) der PlayStation 5 und Xbox Series X/S.

Praktisch täglich gibt es neue Entwicklungen, Aussagen, Ankündigungen und Versprechungen im Rahmen der Knappheit vieler Produkte am Technik-Markt. Neben Umständen wie der alles beeinflussenden COVID-19-Pandemie, wurde auch immer wieder der Vorwurf laut, dass die Chip-Hersteller selbst nicht unschuldig an der Entwicklung der Situation sind.

Die Seite Hardwaretimes hat nun einen Bericht des Analyseunternehmens Mercury Re­search genauer unter die Lupe genommen und mit anderen bekannten Informationen der ak­tu­el­len Marktentwicklung kombiniert. Interessant sind dabei die Erkenntnisse rund um Halb­lei­ter-Riese AMD und dessen gebuchte Kapazitäten bei Chipfertiger TSMC. Die Prioritäten des US-Unternehmens liegen demnach klar bei den SoCs der neuen Konsolengeneration.

80% der Kapazitäten gehen an Konsolen

Im vierten Quartal 2020 verkaufte AMD ins­ge­samt zwischen 9 und 10 Millionen Chips. Da­bei sollen rund 7 Millionen auf die PlayStation 5 und Xbox Series X/S, knapp eine Million auf CPUs mit Zen 3-Architektur und zwischen 200 bis 300 Tausend auf die neuen Radeon-GPUs entfallen. Während das Gros der Fer­ti­gungs­ka­pa­zi­tä­ten also mit 80 Prozent klar bei den Haupt­pro­zes­sor­en mit integrierter Gra­fik­ein­heit der Next-Gen-Konsolen liegt, haben die Ryzen 5000-Serie mit 11 Prozent und die Radeon RX 6000-Reihe mit nur 2 bis 3 Prozent klar das Nachsehen. Der Rest verteilt sich auf AMDs Renoir-APUs und andere ältere Produkte.

Wie der Bericht ausführt, setzt AMD mit den Konsolen-SoCs auf ein Produkt, dessen Ge­winn­span­ne aufgrund seiner Größe im Vergleich zu Zen 3-CPUs deutlich geringer ausfällt. Die schie­re Menge an verkauften Konsolen würde dies jedoch wettmachen, so Hardwaretimes.

Unser AMD Special Nachrichten zu AMD-Grafikkarten und CPUs
Siehe auch
1 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
AMD PlayStation 5 AMD Ryzen
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies