Battle.net: Blizzards PC-Client bekommt längst überfälliges Neudesign

oder

Zugangsdaten vergessen?

Jetzt kostenlos Registrieren!
[o1] kuchengeschmack am 15.01. 09:32
+12 -
Also, das ursprüngliche Battle.net von 1996 war in den Spielen selbst integriert (Login im Hauptmenü von Diablo 2 bspw.).
Da ging es auch ausschließlich darum die Online Multiplayer Funktion bereitzustellen, es war keine Distributionsplattform wie sie es heute ist.

Das hatte also genau genommen in dieser Art nichts mit der heutigen Plattform zu tun, die erst 2009 mit Starcraft II kam, nämlich ein eigener Client.

Nicht einfach die deutsche Wikipedia Seite abschreiben...
[re:1] fabius maximus am 15.01. 14:03
+1 -
@kuchengeschmack: BW deu-5...war immer ganz nett...
[re:1] take1 am 15.01. 21:37
+ -
@fabius maximus: Nine Inch nails gab es aber nur im Deu-1 ^^
[o2] DRMfan^^ am 15.01. 09:51
+3 -1
Es ist auch schrecklich, wenn Software im selben Design bleibt. Am Ende finden sich die Nutzer noch zu Recht und Support-Mitarbeiter werden arbeitslos. Das war wirklich lääängst überfällig :D
[o3] dustwalker13 am 15.01. 10:12
+3 -
wenn man in dem ding, das mal battle.net war und jetzt in wahrheit eine storefront ist dann die spiele ausblenden kann, die man nicht besitzt, wäre das ein plus punkt.

derzeit kommt dieser müll ja alle nase lang mit geblinke und werbung zu games daher, die mich in keinster weise interessieren. das man die nicht ausblenden kann bzw. es keine library view gibt, wie in jedem normalen store nervt.
[re:1] Tom 1 am 15.01. 11:28
+1 -
@dustwalker13: Ich verstehe dich, aber du kannst zumindest deine Spiele favorisieren und die Icons erscheinen in der oberen Leiste
[re:2] Scaver am 16.01. 00:03
+ -
@dustwalker13: Unter dem Punkt "Spiele" siehts Du immer alle, sonst kannst Du sie ja nicht aufrufen um sie ggf. zu kaufen.
In der Favoritenleiste auf der Startseite kannst Du alle Spiele ausblenden die Du da nicht haben willst und ebenfalls frei per Drag&Drop sortieren.
[o4] zivilist am 15.01. 10:57
+1 -
So dramatisch schlecht finde ich das derzeitige Design gar nicht. Aber okay: immer her damit.
[o5] Tom 1 am 15.01. 11:26
+1 -1
Das Neudesign war vor vielen Monaten. Das neuliche Update war nur etwas Schminke.
[re:1] Scaver am 16.01. 00:03
+1 -
@Tom 1: Das neue Design ist seit vielen Monaten in der Beta. Jetzt ist der Release. Darum geht es!
[re:1] Tom 1 am 16.01. 15:30
+ -
@Scaver: Stimmt, mein Fehler sorry
[o6] Morku90 am 15.01. 15:17
+1 -1
Längst überfällig? Was ihr dann wohl erst bei einem Steam Redesign schreiben werdet?
[re:1] Scaver am 16.01. 00:04
+ -
@Morku90: Ich fand es war mehr als überfällig, daher habe ich es seit etlichen Monaten in der Beta Version laufen, auch wenn ich da immer mal wieder mit Bugs leben musste.
[o7] PitBrett am 16.01. 00:09
+ -1
Nicht für Linux... nicht bei mir
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies