Dell zeigt erste Microsoft Teams-Monitore mit Webcam und App-Button

Von Christian Kahle am 06.01.2021 10:11 Uhr
11 Kommentare
Nutzer der Kommunikationsplattform Teams aus dem Hause Microsoft können nun auch Monitore erwerben, die speziell für diesen Dienst zertifiziert sind. Diese sind sogar mit einem eigenen Teams-Button ausgestattet.

Hergestellt werden die Geräte vom Computer-Konzern Dell. Es handle sich um die "weltweit ersten Videoconferencing-Monitore, die für Microsoft Teams zertifiziert sind", heißt es in den Marketing-Materialien zu den Produkten. Microsoft hatte im vergangenen Jahr ein eigenes Zertifizierungs-Programm für Displays, Webcams und Headsets gestartet, die in Verbindung mit dem Teams-Logo vermarktet werden können.

Die drei neuen Monitor-Modelle, die Dell jetzt auf den Markt bringt, sind allesamt für die Nutzung in Videokonferenzen ausgestattet. Sie bringen dafür eine 5-Megapixel-Kamera mit, die auch Infrarot-Informationen auswertet und so für die Gesichtserkennung von Windows Hello genutzt werden kann. Darüber hinaus ist ein Mikrofon mit integrierter Geräusch-Unterdrückung auf den Nutzer ausgerichtet. Ebenfalls verbaut sind zwei 5-Watt-Lautsprecher.

Dell: Teams-Monitor

Für jeden etwas

Die physischen Bedienelemente hat Dell auf einer eigenen Leiste unterhalb des Displays angeordnet. Hier findet sich auch der Teams-Button wieder. Mit diesem können Anwender während ihrer normalen Tätigkeit jederzeit direkt in die Kommunikations-App Microsofts springen und mit ihren Kollegen in Kontakt treten.

Dell bietet mit den drei Modellen eine Palette von Produkten für die wesentlichen Anforderungs- und Preisklassen an. Verkauft werden folgende Modelle:


Die Auslieferung soll laut Dell Mitte Februar starten. Bis dahin will der Hersteller auch weitergehende Informationen zu den Spezifikationen veröffentlichen.

Download Microsoft Teams - Slack-Konkurrent für Office 365
11 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Microsoft Accessories Office
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies