Schlecht gealtert: Samsung löscht Witze über fehlendes iPhone-Netzteil

Von Nadine Juliana Dressler am 25.12.2020 09:25 Uhr
41 Kommentare
Nach der Präsentation der neuen iPhone 12-Familie hatten einige Smartphone-Hersteller voll aufgedreht und sich darüber lustig gemacht, dass Apple kein Netzteil mehr mitliefern wird. Samsung scheint nun von den Marketing-Witzen nichts mehr zu halten und hat sie gelöscht.

Erst verlacht, dann nachgemacht: Dass Samsung es Apple aber wohl nachmachen wird und beim kommenden Galaxy S21 kein Netzteil mehr mitliefern will, hatten wir bereits mehrfach berichtet. Das ist im Grunde auch kein Problem, an passenden Lademöglichkeiten sollte es bei den Smartphone-Nutzern zu Hause meist nicht mangeln.

Samsung Galaxy S21 Ultra
Samsung Galaxy S21 Ultra:...


Samsung Galaxy S21 Ultra
...ein extrem auffälliges Kameramodul

Kurzerhand wieder gelöscht

Allerdings gab es einen Makel: Samsung hatte über verschiedene Social-Media-Kanäle einige Beiträge geteilt, in denen man sich über Apple lustig gemacht hatte. Diese Art des Marketings sehen die Verantwortlichen bei Samsung aber gar nicht gern - vor allem nicht, wenn solche Beiträge sehr schlecht altern und schon wenige Wochen später genauso von der Konkurrenz gemacht werden können, weil Samsung ebenfalls die Netzteile wegrationalisiert. Die Tweets und Posts wurden daher nun einfach gelöscht (via HT Tech News)

In wenigen Wochen ist es so weit, beim Samsung Unpacked-Event wird der Konzern die neuen Smartphones zeigen und dann wird man auch die Bestätigung bekommen, inwieweit Samsung am beigefügten Zubehör genau sparen wird. Noch sind das alles "Spekulationen", die aber auch aus sehr zuverlässigen Quellen stammen.

Im Vorfeld des diesjährigen Launches hatten wir fast alle Details zu der S21-Serie früh vorab herausgefunden und veröffentlicht. Dazu gehören Pressebilder und die technischen Spezifikationen.

Mehr zur S21-Serie
41 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Samsung Electronics iPhone
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies