Apple machts vor, Samsung machts nach: Galaxy S21 teils ohne Netzteil

Von Roland Quandt am 08.12.2020 12:21 Uhr
21 Kommentare
Als Apple seine neuesten iPhones vorstellte, war Samsung schnell dabei, den Konkurrenten wegen des Verzichts auf ein beigelegtes Netzteil zu kritisieren. Jetzt zeichnet sich ab, dass Samsung wohl ebenfalls bald auf die Mitlieferung des Netzadapters verzichtet.

Wie das brasilianische Tecnoblog bei einem Blick in die Zulassungsdokumente für die verschiedenen Modelle der Samsung Galaxy S21-Serie feststellte, sollen die Geräte in Brasilien ohne ein mitgeliefertes Netzteil vertrieben werden. Letztlich dürfte dies auch in vielen anderen Ländern der Fall sein, wobei mit einiger Wahrscheinlichkeit auch Deutschland dazu gehört.

Dafür spricht, dass laut der brasilianischen Telekommunikationsaufsicht Anatel das Galaxy S21 SM-G991B, Galaxy S21 Plus SM-G996B und das Galaxy S21 Ultra SM-G996B ohne Netzteil vertrieben werden sollen. Die Geräte mit dem Zusatz "B" an der Modellnummer sind erfahrungsgemäß auch die Versionen, die in Europa auf den Markt kommen.

Ausstattung kann je nach Land oder Region schwanken

Dennoch könnte die deutsche Niederlassung von Samsung natürlich dennoch entscheiden, dass hierzulande ein Netzteil beigelegt wird, da man sich an den "Bedürfnissen" einzelner Märkte orientiert. Generell dürfte es weltweit davon abhängen, für welche Region ein Gerät produziert wurde, ob nun ein Netzteil beiliegt. Ein genereller Verzicht wie bei Apple scheint zum aktuellen Zeitpunkt eher unwahrscheinlich.

Gerüchte über einen Verzicht auf ein mitgeliefertes Netzteil bei den neuen Top-Smartphones der Galaxy-Serie gab es schon vor einiger Zeit. Nun scheinen sich diese zu bestätigen. Durch den Wegfall des mitgelieferten Netzteils kann Samsung einerseits Kosten sparen und gleichzeitig auf zusätzliche Einnahmen aus dem Vertrieb von Zubehörprodukten hoffen. Gerade bei High-End-Geräten dürfte manche Kunden jedoch der Umstand stören, dass sie die Schnellladefunktion nicht ohne zusätzliche Kosten nutzen können.

Apple hatte zum Launch des iPhone 12 den Wegfall des mitgelieferten Netzteils vor allem mit einem positiven Effekt für die Umwelt argumentiert. Tatsächlich besitzen die meisten Smartphone-Nutzer ohnehin schon Netzteile von Geräten früherer Generationen. Beim Galaxy S21 und seinen Schwestermodellen ändert sich zudem nichts daran, dass die Geräte wie ihre Vorgänger mit maximal 25 Watt per Fast-Charging geladen werden können.
21 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Samsung Galaxy Stromversorgung
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies