Kabelanbieter Pÿur startet FritzOS 7.2-Update für weitere FritzBoxen

Von Nadine Juliana Dressler am 24.11.2020 19:55 Uhr
7 Kommentare
Der Kabelanbieter Pÿur hat damit begonnen, ein neues Feature-Update für die FritzBoxen 6490 und 6591 Cable zu verteilen. Damit bekommen nun auch die Pÿur-Kunden eine Reihe neuer Funktionen und wichtige Sicherheitsaktualisierungen.

Der Start der neuen Firmware für die beiden von Pÿur mit eingesetzten Router FritzBox 6490 und 6591 Cable ist nun geglückt. Nachdem der Hersteller AVM schon im Spätsommer die Updates gestartet hatte, ist die neue Version FritzOS 7.20 beziehungsweise 7.21 nun auch bei Pÿur angekommen.

AVM FritzOS 7.20

Voraussetzung für den Bezug des Updates ist der Neustart der FritzBox. Nach dem Neustart wird das Modem für das Update angemeldet. Der eigentliche Updateprozess dauert etwa 5 bis 9 Minuten, informiert Pÿur. Während des Updates blinkt die Info-LED, in dieser Zeit sollte man die Box nicht ausschalten oder vom Strom trennen. Nach dem automatischen Neustart kann man dann die neuen Funktionen nutzen. Dazu gehören neben neuen Sicherheits­funktionen wie der Unterstützung von WPA3 zum Beispiel ein neuer, eigenständiger Bereich für die Smarthome-Steuerung.

Verbesserungen fürs Homeoffice

Zudem verdreifacht das neue FritzOS VPN-Datenübertragungen, bietet mehr Sicherheit am WLAN-Gastzugang und bringt für das FritzFon neue Klingeltöne und eine smarte Nummerneingabe, die die Rufnummer bei Eingabe vervollständigt. Neben dem neuen Update läuft bei noch eine Aktion für Fritz-Repeater, die zur Erweiterung des Heimnetzwerks dienen. Pÿur-Kunden können jetzt die FritzBox 6490 mit einem FritzRepeater 1200 bekommen.

Den Repeater gibt es dabei für drei Monate lang gratis, wenn man einen der Pÿur-Internettarife gebucht hat. Nähere Informationen dazu gibt es auf einer Aktionsseite. Die Einrichtung des Repeaters ist dabei dank der neuen Firmware besonders einfach, denn man erhält eine Hilfestellung für die beste Positionierung. Bei den Pÿur-Tarifen kann man bis zu vier Repeater dazu buchen. Der Kauf im freien Handel lohnt sich aber zumeist auf Dauer eher.


In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf gelangen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts.
7 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
FritzBox
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2021 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies