Neue Windows 10-Anforderungen für Your-Phone-App aufgetaucht

Von Nadine Juliana Dressler am 13.11.2020 20:43 Uhr
10 Kommentare
Microsoft hat vor kurzem neue Funktionen für die Smartphone-Anbindung zwischen Samsung und Windows 10-PC in die Beta-Phase geschickt. Nun sind dazu Details aufgetaucht - unter anderem neue Systeman­forder­un­gen.

Das berichtet das Online-Magazin Windows Latest. Dabei geht es um die "Your Phone"-App, mit der Nutzer ihr Android-Smartphone direkt an ihren PC anbinden können. Mit Sam­sung hat Microsoft exklusive Features in Arbeit - die auch nur auf einer Reihe von bestimmten Galaxy-Geräten laufen. Soweit war das auch schon seit Wochen bekannt, doch nun sind weitere Details aufgetaucht, wie die Systemanforderungen auf der Windows-PC-Seite und für das Smartphone aussehen. Unter anderem muss das angebundene Smart­phone entsperrt sein, sonst kann man einige Funktionen nicht auf dem Desktop-PC nutzen.

Your Phone

Die Anforderungen umfassen:


Umfassende neue Funktionen für die Anbindung von Android-Smartphone an Windows Desktop gibt es nur mit Galaxy Note20 5G, Ultra 5G, Galaxy Z Fold2 5G, Galaxy Z Flip, Z Flip 5G - alle mit Android 10 - und dem Galaxy S20 5G, S20+ 5G und Galaxy S20 Ultra 5G mit Android 11. Mit der Windows Your Phone-Anwendung kann man dann beispielsweise Android-App auf dem PC-Desktop nutzen. Neu ist dabei eine Option für die sogenannte Multi-App-Nutzung, wobei man mehrere Android-Apps auf dem Desktop starten und verwenden kann.

Die Basis für die Smartphone-Kopplung wurde schon vor rund zwei Jahren mit der Windows 10 Version 1803 gelegt. Seither arbeitet Microsoft am Ausbau der Funktionen, sodass man beim Arbeiten nicht mehr zwischen Geräten hin und her wechseln muss, sondern wenn man am PC sitzt, dort auch Android-Anwendungen öffnen kann.

Windows startet mit Galaxy Note 20 Android-Apps auf dem PC-Desktop
videoplayer
Mehr zu Your Phone von Microsoft:
10 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows 10 Android
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies