Microsoft veröffentlicht neue Revision für Windows 10 20H2-Update

Von Nadine Juliana Dressler am 13.11.2020 17:32 Uhr
7 Kommentare
Microsoft hat nach den Fehlerbehebungen für Windows 10 zum Patch-Day November angekündigt, dass man vorerst keine weiteren Preview-Updates herausgeben wird. Eine Revision eines Preview-Updates gibt es jetzt aber dennoch.

Es handelt sich dabei um eine Aktualisierung, die für die beiden Windows 10 Versionen aus diesem Jahr, also für die Version 2004 und 20H2 veröffentlicht wurden. Dabei testet Microsoft eine Lösung für einen Fehler, der Windows 10-Nutzer unter Umständen schon länger betrifft: Das Inplace Upgrade funktionierte bei einigen Nutzern nicht. Mit dem Update KB4586853 adressierte das Windows-Team den Fehler.

Windows 10 Oktober 2020 Update: Die wichtigsten Neuerungen
Infografik Windows 10 Oktober 2020 Update: Die wichtigsten Neuerungen

Bei der Lösung musste Microsoft nun aber noch einmal nachbessern und hat eine Revision herausgegeben. Neu sind nun die Versionsnummer 19042.661.1.8 für die Windows 10 Version 20H2 und die Versionsnummer 19041.661.1.8 für das Windows 10 Version 2004-Update.

Genaue Informationen zu den Inhalten des Updates stehen nicht zur Verfügung, da es sich um Preview-Updates handelt. Dabei ist es üblich, dass Microsoft zwar bereits eine KB-Nummer vergibt, aber noch keinen Eintrag dazu anlegt, in dem Nutzer die Release-Notes mit allen Änderungen einsehen können. Daher ist derzeit auch unklar, welche Änderungen das Windows-Team bei der Revision vorgenommen hat. Nutzer, die die Vorschau-Versionen testen und schon das erste Update für KB4586853 erhalten hatten, bekommen die neuere Version nicht automatisch angeboten.

Sicherheitsrelevantes Update

Das Windows Insider-Team hatte außerdem erst vor wenigen Tagen ein 20H2-Preview-Build mit der Nummer 19042.630 (KB4586781) für alle Insider, die die Version 20H2 nutzen und sich im Beta- oder Veröffentlichungsvorschau-Kanal befinden, veröffentlicht. Dabei handelte es sich um ein Sicherheitsupdate. Die neuere Version 19042.661.1.8 behebt nun zudem auch nicht-sicherheitsrelevante Probleme.

Alle Infos zum Microsoft November Patch-Day für Windows 10
Download Windows 10: Kumulativer Patch
7 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows 10
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies