Neues Windows 10-Build startet "Multi-Apps-Erfahrung" für Android

Von Nadine Juliana Dressler am 11.11.2020 21:06 Uhr
5 Kommentare
Microsoft hat eine weitere Vorschau-Version im Windows 10 Insider-Programm veröffentlicht. Dabei testet man im Dev-Channel jetzt die vor einiger Zeit angekündigte Option, mehrere Android-Apps gleichzeitig auf dem Windows-Desktop zu nutzen.

Das hat Windows-Manager Brandon LeBlanc jetzt in einem Blogbeitrag für die Windows Insider bestätigt. Die Möglichkeit, mit einem Samsung-Smartphone, der Begleiter-App "Ihr Smartphone" und einer Windows 10 Vorschau-Version Android-Apps auf dem PC zu nutzen, ist eine der interessantesten neuen Funktionen, an denen Microsoft derzeit arbeitet.

Your Phone

"Multi-Apps-Erfahrung" gestartet

Mit dem neuen Windows 10 Insider Preview-Build 20257 (FE_RELEASE) kann man nun auch mit mehreren Android-Apps gleichzeitig auf dem Windows-PC arbeiten. Die "Multi-Apps-Erfahrung" kann damit nun von allen Insidern, die sich für den Dev Channel entschieden haben, ausprobiert werden. Die Anwendungen werden dazu in separaten Fenstern gestartet, so dass Sie mit mehreren Anwendungen gleichzeitig interagieren können. Die "Ihr Smartphone"-App muss dabei im übrigen nicht geöffnet sein.

Your Phone

Die Multi-Apps-Funktion ist auf unterstützten Samsung Galaxy-Handys (Note20 5G, Note20 Ultra 5G, Z Fold2 5G, Z Flip, Z Flip 5G), auf denen Android 10 mit Link to Windows (LTW)-Integration läuft, verfügbar. Die nötigen Änderungen wurden dafür bereits in der vergangenen Woche serverseitig gestartet.

Neben der Neuerungen bringt das Insider-Update eine Vielzahl an Fehlerbehebungen. Ganz ausgemerzt ist die lange Liste an Problemen aber nicht.

Zu den weiteren bekannten Problemen gehört:


Windows startet mit Galaxy Note 20 Android-Apps auf dem PC-Desktop
videoplayer
Mehr zu Your Phone von Microsoft:
5 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows 10 Android
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies