Windows-Team im Weihnachtsmodus: Keine Previews im November

Von Nadine Juliana Dressler am 11.11.2020 19:55 Uhr
Microsoft wird jetzt doch wieder die optionalen Updates für Windows 10 pausieren. Erst vor kurzem hatte das Windows-Team wieder damit begonnen, die sogenannten Preview-Updates im Vorfeld des Patch-Days zu veröffentlichen.

Nun ist erst einmal wieder Schluss - ob die Pause dabei schon ab sofort gilt, oder erst für den Dezember, ist derzeit nicht ganz klar. Fest steht: Microsoft wird auch, wie schon in den Vorjahren zur Weihnachtszeit, die optionalen Updates für Windows 10 pausieren. Das Unternehmen hat daher in der Knowledge Base gleich zum Patch-Day November die Änderung für die kommenden Wochen mit angekündigt. Da heißt es:

"Aufgrund der minimalen Operationen während der Feiertage und des bevorstehenden westlichen Neujahrs wird es für den Monat Dezember 2020 keine Vorschauver­öffent­lichungen geben. Der monatliche Service wird mit den Sicherheits­ver­öffentlichungen vom Januar 2021 wieder aufgenommen."

Windows 10 Oktober 2020 Update: Die wichtigsten Neuerungen
Infografik Windows 10 Oktober 2020 Update: Die wichtigsten Neuerungen

Sicherheit hat immer Vorrang

Das gilt für alle Windows-Updates, die derzeit überhaupt noch unterstützt werden. Damit ist es nun zum Jahresende noch einmal so, wie zum Jahresanfang - damals stoppte Microsoft die Previews allerdings wegen Corona. Man wollte damit sicherstellen, dass trotz neuer Arbeitsstruktur im Windows-Team die Sicher­heit der Nutzer nicht leidet. Nun wird bis Ende des Jahres noch einmal umgestellt. In den kommenden Wochen legt Microsoft das Haupt­augenmerk wieder auf die sicherheitsrelevanten Aktualisierungen.

Der klassische Windows Patch-Day (die sogenannten B-Updates), wird weiterhin jeweils am zweiten Dienstag im Monat angeboten. Keine Vorschauversion für Dezember heißt, dass der Patch-Day das einzige vollständige Windows-Update im November bleibt. Eine Ausnahme würde es nur für einen Emergency-Patch geben. Die optionalen Updates und Preview-Builds werden nur intern im Vorfeld für den Dezember-Patch getestet.

Vielen Dank für die Übermittlung dieses News-Tipps!

Windows 10 ISO Direkt-Download Download via Media Creation Tool

Interessante Artikel und Links rund um das Windows 10 Herbst-Update 20H2:
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows 10
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies