Gigaset GS4: Neues Mittelklasse-Smartphone ist "Made in Germany"

Von Roland Quandt am 23.10.2020 15:34 Uhr
11 Kommentare
Die deutsche Marke Gigaset hat mit dem Gigaset GS4 ein weiteres Smart­phone vorgestellt, das in Bocholt vom Band läuft und somit das Siegel "Made in Germany" tragen kann. Es handelt sich um ein Gerät der Mit­tel­klas­se, das mit einem eigenständigen Design punkten soll.

Das Gigaset GS4 bietet ein 6,3 Zoll großes LCD mit einer Full-HD-Auflösung von 2340x1080 Pixeln, bei dem die IPS-Technologie für eine geringe Blickwinkelabhängigkeit sorgen soll. Der Bildschirm besitzt eine kleine "Notch" am oberen Rand, in der die Frontkamera mit ihrem 13-Megapixel-Sensor untergebracht ist.

Gigaset GS4
Das Gigaset GS4 gibt es in Schwarz...


Gigaset GS4
...und einer edel anmutenden weißen Version

Im Innern tut der MediaTek Helio P70 Octacore-SoC seinen Dienst, dessen acht Kerne bis zu 2,1 Gigahertz erreichen. Der Chip wird hier mit vier Gigabyte Arbeitspeicher und einem 64 GB großen internen Flash-Speicher kombiniert, den man per separatem MicroSD-Kartenslot bequem erweitern kann. Außerdem gibt es zwei NanoSIM-Kartenslots, so dass man sowohl Speicherkarte als auch Dual-SIM-Betrieb gleichzeitig realisieren kann.

Gigaset GS4

Die Hauptkamera des Gigaset GS4 bietet eine Auflösung von 16 Megapixeln und eine F/1.8-Blende, während ein weiterer 5-Megapixel-Sensor mit F/2.2-Blende für Ultraweitwinkel-Fotos sowie eine weitestgehend als nutzlos zu bezeichnende Makrokamera mit zwei Megapixeln zusätzlich verbaut sind. Die maximale Video-Auflösung wird hier mit 1080p angegeben, wobei Gigaset keine Aussagen zur Bildwiederholrate machte.

Der fest verbaute Akku des Gigaset GS4 bietet eine Kapazität von recht ordentlichen 4300mAh und wird mittels USB Type-C-Port per 15-Watt-Netzteil relativ schnell geladen. Optional kann die Energieversorgung auch per Wireless-Charging erfolgen. Zur weiteren Ausstattung des GS4 gehören auch noch NFC, Bluetooth 5.x, Dual-Band-WLAN und ein Kopfhöreranschluss sowie eine Benachrichtigungs-LED.

Gigaset bietet das GS4 ab Mitte November unter anderem über seinen Online-Shop zum Kauf an. Das Gerät ist dann in den Farben Schwarz und Weiß zum Preis von 229 Euro zu haben.
11 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Android
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies