Traum vom Mars: HBO gibt Serie über Elon Musk & SpaceX in Auftrag

Von John Woll am 15.10.2020 14:16 Uhr
Die Geschichte des erstaunlichen Erfolgs von SpaceX und seinem Grün­der Elon Musk wird bald in einer Serie erzählt werden. HBO hat den Autor und Produzenten Doug Jung beauftragt den Traum vom Flug zum Mars in sechs Folgen nachzuerzählen.

Von der karibischen Insel bis zum Mars

Unabhängig davon, was man persönlich von Elon Musk hält: Unternehmerisch spannt sich rund um den ehrgeizigen Mehrfach-Gründer eine sehr spannende Geschichte zwischen Fehlschlägen und Erfolgen. So sieht es offenbar auch HBO und hat jetzt eine Serie in Auftrag gegeben, die die weitverzweigte Geschichte des Aufstiegs von SpaceX zu einem der ersten erfolgreichen privaten Weltraumunternehmen erzählen soll und natürlich von Elon Musk's Traum vom Flug zum Mars lebt.

Elon Musk - Das Leben in der Zusammenfassung
Infografik: Elon Musk - Das Leben in der Zusammenfassung

Als Basis für die sechsteilige Mini-Serie dient das Buch "Elon Musk: Wie Elon Musk die Welt verändert" von Ashlee Vance. Wie Vanity in seinem Bericht schreibt, steht in der Geschichte Musk's selbst erklärtes Ziel im Fokus, die Menschheit zu einer multiplanetaren Spezies zu machen. Die kurze Zusammenfassung der Anfänge der mehr als zwei Jahrzehnte umspannenden Story: Musk hatte mit Geld aus dem Verkauf von Paypal zunächst versucht, in Russland Raketen zu erwerben. Die Idee: Um das Interesse und damit die Bemühungen der Welt für einen Marsflug zu vitalisieren, wollte Musk ein kleines Gewächshaus auf den roten Planeten schicken.

"Dann hast du den Moneyshot von einer grünen Pflanze auf rotem Hintergrund, ich dachte, das könnte viele begeistern", so Musk in einem Interview mit Sal Khan im Jahr 2013. "Wenn das der NASA ein größeres Budget verschafft hätte, das dazu führt, dass sie zum Mars fliegen kann, dann wäre das ein ziemlich gutes Ergeb­nis." Bald wich der Plan des einmaligen inter­planetaren Stunts aber der Idee, selbst Raketen zu bauen und den Flug zum Mars zu forcieren. Musk gründete SpaceX und begann mit einem handverlesenen Team an Ingenieuren auf einer abgelegenen Pazifikinsel die ersten Raketen zu bauen.

Junges Team an Bord

Für das Drehbuch hat HBO den US-Amerikanischen Produzenten, Autor und Schauspieler Doug Jung verpflichtet, der sich jüngst als Drehbuchautor von Star Trek Beyond einen Namen gemacht hatte. Als Executiv Producer ist der bekannte US-amerikanischer Schau­spieler und Filmproduzent Channing Tatum für das Projekt verantwortlich.
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Elon Musk
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies