OnePlus Watch: Hersteller bestätigt die Uhr mit einem Teaser-Bild

Von Tobias Rduch am 15.10.2020 17:28 Uhr
Bereits seit längerer Zeit gibt es das Gerücht, dass OnePlus an einer neu­en Smartwatch arbeitet. Nun hat das Unternehmen erstmals ein Teaser-Bild veröffentlicht. Damit hat der Hersteller bestätigt, dass das OnePlus-Ökosystem demnächst mit einem Wearable erweitert werden könnte.

Bei dem Teaser-Bild handelt es sich um eine Skizze, die schon im Jahr 2015 angefertigt wur­de. Das Bild wurde auf dem offiziellen Twitter-Account von OnePlus India gepostet. Der frühe Entstehungs-Zeitpunkt der Skizze deutet darauf hin, dass der Hersteller seit Jahren über die Einführung einer Smartwatch nachdenkt. Dem Text zufolge handelt es sich nur um eine Frage der Zeit, bis "mehr Dinge" in das OnePlus-Ökosystem aufgenommen werden.

OnePlus Watch
Der Smartphone-Hersteller OnePlus scheint tatsächlich an einer Smartwatch zu arbeiten

Viele OnePlus-Fans hatten gehofft, dass der Konzern die Smartwatch schon im Rahmen des Launch-Events am 14. Oktober präsentiert. Das war offensichtlich nicht der Fall. Stattdessen hat OnePlus die beiden Smartphones OnePlus 8T und OnePlus Nord gezeigt. Zudem wurden die neuen Kopfhörer OnePlus Buds Z vorgestellt. Wer auf eine OnePlus Watch gehofft hat, den dürfte das veröffentlichte Teaser-Bild ein wenig trösten. Immerhin gilt es nun als sicher, dass OnePlus bald eine Smartwatch anbieten wird.

Bislang keine weiteren Details bekannt

Aktuell ist allerdings noch völlig unklar, wie die OnePlus Watch am Ende aussehen könnte. Außerdem ist nicht bekannt, wann das Wearable auf den Markt gebracht werden könnte und zu welchen Preisen es erhältlich sein wird. Es wäre denkbar, dass der Hersteller in nächster Zeit weitere Details bekanntgibt und das Gerät dann im kommenden Jahr veröffentlicht.

Siehe auch:
Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Smartwatch Wearables
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies