Kampfpreis: Amazon "verschenkt" den Echo Dot 3 im Music-Bundle

Von Stefan Trunzik am 13.10.2020 09:22 Uhr
8 Kommentare
Anlässlich des heutigen Prime Day 2020 feiert Amazon das Comeback des beliebten Bundles aus dem Echo Dot (3. Generation) und der Music Unlimited-Flatrate. Für weniger als 20 Euro erhält man den Alexa-Laut­sprecher und sechs Monate mit dem Musik-Streaming-Dienst.

Das neue Echo Dot 3-Bundle ist für Amazon theoretisch ein Minusgeschäft, was man zur Beschaffung von Neukunden jedoch scheinbar gerne in Kauf nimmt. Das Angebot für Prime-Mitglieder, die bisher noch kein Abonnement von Amazon Music Unlimited abgeschlossen haben, bringt den smarten Alexa-Speaker in Kombination mit einer sechsmonatigen Strea­ming-Zeit für den Apple Music- und Spotify-Konkurrenten. Die Ersparnis liegt rechnerisch bei circa 48 Euro, da das Abo im Normalfall mit 7,99 Euro pro Monat zu Buche schlägt.

Info: Das Bundle ist scheinbar nicht über die Amazon-App für iOS / Android erhältlich, son­dern nur klassisch über den Webbrowser abrufbar.

Amazon Echo Dot 3 im Test: Größer und mit deutlich besserem Klang
videoplayer

Schnäppchen-Jäger müssen tatsächlich Neukunden sein

Allem Anschein nach beschränkt der Online-Händler das Bundle zum Prime Day 2020 stärker als zuvor. Somit haben voraussichtlich nur echte Neukunden eine Chance, sich das günstige Music-Bundle zusammen mit dem Echo Dot der dritten Generation für nur 19,49 Euro zu sichern. Zuletzt konnten auch Wiederkehrer, die Amazon Music Unlimited über eine längere Zeit nicht genutzt haben, bei diesem Schnäppchen-Deal zuschlagen. Für alle, die sonst ihr Musik-Streaming bei der Konkurrenz abwickeln und nicht unbedingt auf ihre Playlists an­ge­wie­sen sind, ein sehr gutes Angebot, um kostengünstig an den Echo Dot 3 zu kommen.

Abseits davon wird der kompakte Alexa-Lautsprecher, dessen vierte Generation bereits für deutlich teurere 58 Euro verkauft wird, auch alleinstehend für alle Prime-Mitglieder für 19,49 Euro angeboten. Das Amazon Music Unlimited-Abo ist somit keine Voraussetzung für den Deal-Preis von unter 20 Euro, jedoch eine nette Dreingabe, die einen gewissen Kampfpreis-Charakter besitzt. Technisch setzt der Echo Dot 3 auf eine WLAN- und Bluetooth-Integration samt Alexa-Sprachsteuerung, der Möglichkeit das eigene Smart Home zu kontrollieren und via Drittanbieter-Skills auch Dienste wie Spotify, Apple Music oder TuneIn zu nutzen.

Parallel zum Einzelkauf oder dem Musik-Streaming-Bundle werden von Amazon Pakete mit smarten Lampen (LED-Glühbirnen) oder Steckdosen geschnürt. Mehr Informationen dazu finden Interessenten direkt auf der Aktionsseite des Echo Dot 3.


In diesem Artikel sind sogenannte Affiliate-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für Sie ändert sich am Preis nichts.
8 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Amazon Echo Smart Home Amazon
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies