Microsoft Office: Aktuelle iPhone-Version benötigt Update auf iOS 13

Von Tobias Rduch am 12.10.2020 13:42 Uhr
7 Kommentare
Das Redmonder Unternehmen Microsoft möchte in dieser Woche neue Updates für die iPhone- und iPad-Versionen der Office-Apps bereitstellen. Wer die neuen Apps nutzen möchte, muss auf eine aktuelle iOS- oder iPadOS-Version wechseln. Alte Builds werden nicht mehr unterstützt.

Das hat der Microsoft-Mitarbeiter Derek Snook auf Twitter bekanntgegeben. Während die iPhone-Versionen von Word, Excel, PowerPoint und OneNote ab der Aktualisierung die Nut­zung von iOS 13 oder 14 voraussetzen, wird für die iPad-Varianten der vier Office-Pro­gram­me iPadOS 13 oder 14 benötigt. Zuvor konnten die Apps auch zusammen mit iOS 12 und iPadOS 12 verwendet werden. Das wird nach dem nächsten Update nicht mehr der Fall sein.

Microsoft 365 - Neue Abo-Modelle für Office angekündigt
videoplayer

Das iPhone 6 (Plus) bleibt außen vor

Somit wird es zukünftig nicht mehr möglich sein, mit einem iPhone 6 (Plus) auf die Office-Anwendungen zuzugreifen. Auch die erste Ge­ne­ra­tion des iPad Air und die vierte Version des iPad Mini werden demnächst nicht mehr un­ter­stützt. Für die genannten Geräte ist das Update auf iOS 13 oder iPadOS 13 aufgrund der in­zwi­schen veralteten Hardware nicht verfügbar.

Weshalb der Support für die alten iOS- und iPadOS-Builds wegfällt, ist unklar. Womöglich verwenden die Office-Apps neue Schnitt­stel­len, die nur in den zwei aktuellen Versionen des Apple-Betriebssystems zur Verfügung stehen.

Update bringt Trackpad- und Multi-Window-Support

Zu den Neuerungen, die das für diese Woche erwartete Update mit sich bringt, zählen die Unterstützung von Trackpad und Maus auf dem iPad, ein Multi-Window-Support und eine neue Startseite. Wer keine Möglichkeit hat, das Update zu beziehen, kann die alte Version noch eine Zeit lang verwenden. Natürlich sind die neuen Features darin dann nicht enthalten.

Siehe auch:
7 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Apple iOS iPhone iPad
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies