Microsofts Powertoys-Team hat 2021 nur Zeit für 2 große Neuerungen

Von Nadine Juliana Dressler am 07.10.2020 19:11 Uhr
1 Kommentare
Microsoft wünscht sich mehr Feedback auch im Bereich der Entwicklung des PowerToys-Dienstprogramms. Daher startet jetzt eine Umfrage, welche neuen Funktionen sowie Verbesserungen von dem Entwickler-Team als Nächstes angegangen werden sollen.

Dabei sollen die Nutzer mit darüber abstimmen, welche zwei der drei möglichen neuen Features im kommenden Jahr priorisiert werden sollen (via Beta News). Dabei hatte der Konzern diese Features bereits "halb-offiziell" angekündigt. Sie waren in den Dokumenten bei Github schon vorgestellt worden. Für viele Nutzer dürfte es eine Überraschung sein, dass die Funktionen jetzt nicht alle zeitnah kommen werden. Microsoft-Manager Clint Rutkas hat sich bei Twitter entsprechend gemeldet und drei Vorschläge unterbreitet. Da heißt es: "Für das Jahr 2021 geht #PowerToys davon aus, dass wir in unserem Team derzeit Ressourcen haben, um nur zwei wichtige Arbeitsaufgaben zu erledigen. Wir bitten um Rückmeldung darüber, wie diese beiden Aufgaben aussehen sollten, da wir wissen, dass PT dazu beitragen sollte, Windows für Power-User zu erweitern: https://github.com/microsoft/­PowerToys/­wiki/Roadmap#post-stabilization war das, was wir geplant hatten."

PowerToys für Windows 10

Kürzt Microsoft die Ressourcen?

Man kann nun also mit darüber abstimmen, auf welche Funktionen sich das Microsoft-Team als nächstes konzentrieren soll. Hintergrund ist wie Rutkas schrieb, dass das Team nicht genügend Ressourcen hat, um alles umzusetzen. Das klingt leider ein wenig so, dass Microsoft dort die Bremse zieht.

Es gibt demnach zwar Ideen für drei neue PowerToys-Tools und Features, aber im kommenden Jahr wird man nur an zwei davon arbeiten. Die drei Kandidaten sind zum einen ein Gif/Video-Tool, die Option zur Anpassung der Schriftartwiedergabe und ein Werkzeug namens "Maus ohne Grenzen". Über das Gif/Video-Tool wurde bereits vorab berichtet - es schien auch schon ein verhältnismäßig weit vorangeschrittenes Projekt zu sein. Bisher ist aber nicht ganz klar, wie es nach der Abstimmung damit weitergeht. Es gibt derzeit keinen bekannten Zeitplan.

Download PowerToys - Microsofts Tool-Sammlung
1 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Windows 10
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies