"Hi, Speed": Apple macht den iPhone-12-Event am 13. Oktober offiziell

Von John Woll am 06.10.2020 19:10 Uhr
20 Kommentare
Jetzt ist es offiziell: Apple hat unter der Überschrift "Hi, Speed" am 13. Oktober zur Vorstellung der neuen iPhone-12-Modelle geladen. Nachdem der Event in diesem Jahr nicht wie gewohnt im September stattfinden konnte, gibt es jetzt bald Gewissheit zu den neuen iOS-Smartphones.

Der iPhone-Event startet am 13. Oktober um 19 Uhr deutscher Zeit.

"Wie Sie wissen, haben wir letztes Jahr im September mit dem Verkauf neuer iPhones begonnen. Dieses Jahr gehen wir davon aus, dass die Lieferung einige Wochen später verfügbar sein wird": Mit diesem Satz hatte Apple CFO Luca Maestri gegenüber Investoren schon im Juli klargestellt, dass man in diesem Jahr von dem üblichen Zeitplan abweichen wird - vermutlich aufgrund von Verzögerungen in der Produktion durch die Corona-Krise. Jetzt ist der Konzern aber bereit, neue iPhone-Modelle zu enthüllen. Apple hat am 13. Oktober zu einer "Veranstaltung zur Produkteinführung" geladen.

Apple iPhone Event 2020
Am 13. Oktober lädt Apple zum 'Hi, Speed'-Event

Wie in diesem Jahr wegen der Corona-Krise üblich, wird die Vorstellung in einem Livestream erfolgen, der für 19 Uhr deutscher Zeit angesetzt ist. Die Überschrift "Hi, Speed" auf den Pressemeldungen könnte dabei als Hinweis auf die in Gerüchten vorausgesagten iPhones mit 5G-Support verstanden werden - dass das Unternehmen solche Modelle enthüllen wird, ist so gut wie sicher. Darüber hinaus wurde der neue Prozessor für die iPhone-12-Familie, der A14 Bionic, schon mit dem iPad Air 4 enthüllt und verspricht natürlich auch mehr "Speed". Zu guter Letzt könnten manche der neuen iPhone-Modelle mit einem 120-Hz-Panel schnellere Displays bieten.

iPhone 12 Dummys: Leak zeigt alle vier 2020er-Modelle

Die bisherigen Infos

Schenkt man bisherigen Gerüchten Glauben, die sich über die letzten Monate manifestiert haben, kehrt Apple in diesem Jahr zu einem Design zurück, das an das iPhone 4 aus dem Jahr 2010 erinnert und schon mit den neuen iPads enthüllt wurde. Die neuen iPhones werden demnach ein deutlich eckigeres Äußeres erhalten. Statt wie in den letzten Jahren drei Modelle, soll in diesem Jahr die iOS-Smartphone-Familie sogar um vier Modelle anwachsen:


WinFuture iPhone-Special Alle Informationen zu iPhone 12 & mehr
20 Kommentare lesen & antworten
whatsapp
Jede Woche neu: Top-News per E-Mail
Verwandte Themen
Apple iPhone
Desktop-Version anzeigen
Hoch © 2020 WinFuture Impressum Datenschutz Cookies